Frage von Gambit91, 13

Anschluss für Kabelinternet (Vodafone) dauert zu lange. Kann ich eine Frist setzen ?

Ich habe mir Ende August das Kabelinternet Paket von Vodafone bestellt. Auf den Anschluss warte ich jetzt schon ca. 45 Tage. Das es länger dauert kenne ich schon von 1und1, jedoch musste ich nie länger als 3 Wochen warten. Bisher waren schon 5 Techniker hier und der Tiefbau war auch schon 2 mal da. Laut Techniker ist das Signal zu meinem Haus zu schwach. Seit über einer Woche ist jetzt nichts mehr passiert und laut Techniker Firma warten die schon wieder auf "interne Absprachen". Kann ich Vodafone eine Frist setzen bis wann der Anschluss geschaltet werden soll oder gar Schadensersatz fordern ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von steefi, 7

Du kannst natürlich eine Frist setzen aber bringen wird das überhaupt Nichts ! Vodafone und die anderen Netzanbieter sitzen am längeren Hebel und wissen das Du keine Chance hast. Eine Klage bringt auch Nichts denn dann stellen die auf stur und Du bekommst Deinen Anschluß auch nicht früher. Wenn Du zu einem anderen Netzbetreiber gingest wärst Du auch nicht sicher ob die das hinkriegen und Du hast dann außerdem noch den Stress mit dem Vodafonvertag am Bein. 

Antwort
von DGsuchRat, 13

Hat bei uns auch lange gedauert, wir haben aber von Vodafone DSL zu Kabel gewechselt. Bei uns war 3x Tiefbau da und dann die Techniker die es eingerichtet haben. Jetzt läuft alles.

Schön Kabel Deutschland anrufen und die Techniker Firma.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten