Anschlag Paris angeblich pass gefunden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein behinderter Dieb, der sich selber in die Luft sprengen und irgend eine Botschaft verbreiten will, verschwendet vermutlich keinen Gedaken daran, wieso er sich hinterher verstecken oder unidentifizierbar machen sollte. Er bekommt vielleicht seinen Ruhm bei den Lebenden und hat dann nichts mehr mit dieser Welt zu tun. Zudem kann ein Pass hilfreich sein, falls man vorher in Kontrollen kommt und dann der fehlende Pass vielleicht die Erreichbarkeit des angepeilten Tatortes zunichte macht.

Interessante Nebenfrage: Wieso melden sich so viele Moslems mit "notinmyname"? Wieso auf englisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFuenfte
15.11.2015, 17:27

Weil es ein islamist getan hat !
Und wegen den islamisten wird unsere Religion in Dreck gezogen
Dass mit den Ungläubigen töten stimmt nicht ich hab selber den Quran gelesen zwei mal auf deutsch und es stand nirgendwo
Wenn es so wäre dass islam eine terror Religion wäre dann würden alle Muslime sich umbringen
Ich weiß dass der islam dass töten verbietet

Und dass mit "notinmyname "
Jetzt glaubt jeder dass jeder Muslim ein radikaler ist und somit alle Muslime ein falsches Bild haben
Obwohl es nicht ist !

0
Kommentar von lostinyoureyes
15.11.2015, 20:41

Priesterlein bullshit was du da schreibst, wenn man sich mal in die Luft sprengt dann passiert dem Pass nichts geh? Der ist bestimmt Feuerfest

0
Kommentar von lostinyoureyes
15.11.2015, 23:37

Denken wir jetzt mal alle bitte logisch nach, diese Terroristen die nehmen immer alle ihre Pässe und Ausweise mit damit man sie ja auch kennt. Hört sich die Menschheit eigentlich mal selber zu, es kann ja nicht sein, dass immer bei jedem ein Pass gefunden wird, das ist doch alles andere als unauffällig. Und immer Brandfest natürlich aber ja du kennst dich aus, die legen es davor am Boden hin, hmm erscheint mir logisch.

0

Die Pässe sollen eine Fälschung sein. Sicherlich absichtlich zurückgelassen um Verwirrung zu stiften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mismid
15.11.2015, 18:06

Blödsinn! Es ist ja leicht einen gefälschten Pass zu identifizieren! Ausserdem hätten sie dann ja nicht die Verwandten verhaften können!

0

Letzte Meldung wenn es stimmt ein gefundener Pass gehört ein Toden (nicht durch das Attentat)Soldat,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du das nicht mitbekommen, dass es den Terroristen egal war, ob man sie identifiziert? Ich gebe dir einen Tipp: Guck mal ein paar Stunden auf NTV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boah es gibt doch noch Menschen mit Verstand. Danke! Du hast Recht, das stimmt einfach nicht mit dem Pass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFuenfte
15.11.2015, 17:19

Die ziehen meine Religion in Dreck !

0
Kommentar von Mismid
15.11.2015, 17:20

klar stimmt das! Wahrscheinlich waren die Attentäter aber intelligenter...

0
Kommentar von Dilara47
15.11.2015, 17:21

nicht nur deine. ist doch jedes mal das selbe. am ende ist der Islam das böse...

0

Wenn du das so genau weißt, dann melde dich bei der Polizei in Paris ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich wird jeder seinen Paß mitnehmen, denn wenn er sonst in eine Kontrolle kommt, wird er mitgenommen und alles fliegt auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?