Anschaffung einer neuen Baby Katze in einem Haushalt wo es bereits einen 3 jährige Kater gibt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten wählt man immer ein zweites hier mit gleichem Geschlecht, selbes alter und ähnlichen Charakter. In eurem Fall dann einen etwa 3 jährigen Kater.

Achtet dabei auf dem Charakter. Eine Schlafmütze zu einem Energie bündel geht nicht gut.

Und bitte verabschiedet euch von der Idee Baby Kätzchen. Das passt nicht. Das wäre vom Alter her wie wenn man ein 2 Jähriges Kind und einen 20 jährigen zwingt sein leben ohne andere soziale Kontakte zu verbringen. Gehe zwar macht aber beide nicht Glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es wohl nur herausfinden, wenn du es ausprobierst. War bei uns ähnlich, hatte erst beim 2. Versuch geklappt. Hatte auch einige Wochen gedauert und auch nur, weil beide Mädels sind und die später gekommene einen ausgesprochen liebenswürdigen Character hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung