Frage von diiiianana, 176

Ansatz zu hell geworden was nun?

Hallo erstmal:) Also ich war heute beim friseur und wollte meine haare etwas aufhellen lassen jedoch nicht blondieren. Die Friseurin meinte dann dass sie mit etwas in die haare macht was meine um 2 Farbnuancen aufhellt (habe von natur aus blondes haar ist jedoch im winter etwas dunkler geworden vorallen der ansatz war aschenköter blond). Nun ist mein ansatz einfach richtig hell und gelbstichig (der rest meiner gaare gefällt mir sehr gut) und bei meiner hellen hautfarbe sieht das garnicht gut aus. Was kann ich tun um den ansatz etwas dunkler zu bekommen das es nicht direkt so 'raussticht' hat jemand vielleicht Erfahrungen? Danke schonmal:)

Antwort
von Sonja960, 127

Geh nochmal zum Friseur und sag dass es dir nicht gefällt normal bekommst du die Behandlung dann umsonst

Antwort
von Exngxl, 123

Hab Grad dasselbe Problem, ausser das ich sie mir selber aufgehellt hab.
Vllt könntest du mit einer deiner haarfarbe ähnlichen Tönung drüber gehen. Eine die schnell rausgeht, da es im Ansatz lang bleibt und sich in den spitzen rauswäscht:3

Antwort
von Prettylilthing, 108

Probier mal ein Silbershampoo gegen den Gelbstich 2-3 mal durchwaschen, danach kannst du immer noch zum Friseur :)

Antwort
von giz123, 116

Ansatz oder haare nachfärben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten