Frage von FemaleVampyre, 34

Ansatz nimmt keine Farbe an trotz Aufhellung?

Hi, ich hab da ein kleines Nachfärbeproblem.

Ich hatte vor ca. 3 Monaten eine große Umfärbeaktion von Schwarz auf Blond, hat auch super geklappt, alles kaputte weggeschnitten, 5 Wochen habe ich Manic Panic Dark Purple Dream drauf, alles super, bis zum Haaransatz die Farbe drauf, alles lila.

Jetzt ist mein Ansatz rausgewachsen ca. 3 cm, den ich dann aufgehellt um ihn wieder mit dem Lila einzufärben,da darauf die Tönung nicht gehalten hatte, aber der will die Farbe trotz Aufhellung nicht annehmen.

Ich nehme keine Shampoos mit Silikonen und außer Haaröl in den Spitzen sieht mein Haar auch keine Stylingprodukte.

Meine Frage ist jetzt, wie bekomme ich den Ansatz wieder Lila? Muss ich da härtere Blondierung nehmen? Der Ansatz braucht bei mir ja nicht lange bis er blond ist, da ich dunkelblonde Haare habe, deswegen hatte ich den Aufheller nicht lange drauf. War das zu wenig, oder was kann ich dagegen machen?

Ich würde jetzt ungerne mehrere Wochen zu rumlaufen, da sich das ja immer weiter auswächst und die Farbe daruf nicht hällt, allerdings wollte ich jetzt generell auf permanente Haarfarben verzichten, weswegen ich ja den Ansatz blondiere und Tönungen benutze.

Ich bin auch schon wieder am überlegen ob ich das ganze als gescheitert betrachte und die Haare wieder schwarz färbe, aber ich hab sie so schön Blond bekommen und ich hab jetzt die Möglichkeit mit den Tönungen viel auszuprobieren. Es wäre schade wenn ich das ganze wieder zunichte machen müsste.

Ich weiß da nicht weiter, hat damit jemand Erfahrungen, kann mir da jemand weiterhelfen?

Antwort
von FemaleVampyre, 14

Problem gelöst. Ich hab jetzt selbst nochmal mit 9-Stufen Blondierung den Ansatz aufgehellt und jetzt funktioniert es. Anscheindend hat die niedrige Blondierung das Haar für die Tönung nicht genug angeraut.

Antwort
von Mirtaslil, 27

Wie hast du denn Blondiert mit wie viel Prozent und wie lange?

Kommentar von FemaleVampyre ,

Ich hab jetzt keine Blondiercreme benutzt, ich habe ein Blond genommen, das gleichzeitig aufhellt von Garnier Nutrisse und hatte das ca. 15 Minuten drauf, so lange bis der Ansatz hell genug war.

Kommentar von Mirtaslil ,

ist er den hell genug oder noch sehr gelblich

Kommentar von FemaleVampyre ,

Der hat gar keinen gelbstich, das war so ein kühles Blond, jetzt hat es einen leichten Lilastich, wäscht sich aber raus.

Kommentar von FemaleVampyre ,

Also ich sehe praktisch schon beim Auftragen der Tönung, dass es genau da nicht hällt, wo ich den Ansatz hatte, egal wie viel ich drüber schmiere

Kommentar von Mirtaslil ,

wasch die mal nur mit shampoo und trag es großzügig auf Handruchtrochenen Haaren an...so hab ich es damals mir Directions gemacht

Kommentar von FemaleVampyre ,

Hab ich auch schon probiert. Hab auch schon den Ansatz mal mit Backpulver gespült, falls es am Shampoo liegt, aber das war auch nicht von Erfolg gekrönt

Kommentar von Mirtaslil ,

dann ist das echt komisch keine ahnung :) geh mal morgen bei nem friseur nachfragen vlt haben die noch tipps

Kommentar von FemaleVampyre ,

Ja, ich hoffe die können da helfen. Ich wollte eigentlich kein Geld ausgeben für den Ansatz, da ich das den Monat nicht übrig habe, aber so wie es aussieht muss ich dann doch in den sauren Apfel beißen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community