Frage von tabithabuchn, 47

Anrufen wegen Praktikumsplatz?

Helloo ich habe das problem, dass ich nächste woche ein praktikum von der schule aus absolvieren soll. ich habe mich hierfür letzte woche bei der behindertenhilfe beworben, allerdings bis heute keine antwort erhalten und wollte nun vielleicht mal anrufen, frage mich aber, ob das so gut kommt, da es SEHR kurzfristig ist, was mit missverständnissen mit den zuständigen lehrern zusammenhängt. soll ich nin trotzdem anrufen oder bedeutet keine antwort, dass man gar nicht interessiert ist, einen praktikanten zu nehmen?

Antwort
von xLife94x, 31

Du solltest auf jeden Fall anrufen und mal nachfragen. Du solltest dich aber auch in anderen Betrieben bewerben, damit du auf jeden Fall einen Praktikumplatz bekommst. Sieht halt später in der Bewerbung bzw. Lebenslauf auch nicht so gut aus, wenn es um einen Ausbildungsplatz geht und du kein Praktikum zur Orientierung gemacht hast.

Antwort
von Patilla9, 20

Natürlich kannst du anrufen! Kommt wahrscheinlich auch gut an. Es zeigt, dass du dich kümmerst und da auch was machen willst, und nicht, dass du einfach nur jemanden angeschrieben hast, weil du musstest.

Und du sagst ja, dein Anschreiben wäre schon eine Woche her und du wirst natürlich jeden Tag weniger Zeit haben, dich für einen anderen Praktikumsplatz zu bewerben, wenn du keine Antwort bekommst.

Also kannst du in Ruhe anrufen und nachfragen!

Antwort
von WhoozzleBoo, 19

Warum denken so viele, dass ein Anruf negativ wirkt? Ruf einfach an und frag nach. Das hat keinerlei Einfluss auf deine Bewerbung.

Aber warum so kurzfristig? Was machst du, wenn die dir absagen? Um sowas sollte man sich früh genug kümmern.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 28

Es kann auch sein, dass die gerade viel zu tun haben und einfach noch nicht die Zeit hatten sich zu melden.

Normalerweise sagt man, dass man etwa 14 Tage warten soll, bevor man nachhakt. Aber da du schreibst, dass es schon nächste Woche sein soll, würde ich jetzt schon anrufen.

Du bist ziemlich spät dran. Ich würde dazu auch noch bei anderen Einrichtungen anfragen solange du nichts sicher hast.


Antwort
von TheFreakz, 28

Du hast es nur bei einem Unternehmen probiert??

Du musst schon 15 oder mehr Betriebe anschreiben, anrufen, das ist Dir hoffentlich bewusst? Denn dass dich genau dieser Betrieb nimmt ist sehr unwahrscheinlich.. deshalb soll man ja auch mehrere anschreiben, gleich wie wenn man eine Arbeit / Lehrstelle sucht!

Antwort
von mriduun, 20

Ruf am besten bei dem Praktikumsplatz an und frag nach ob sie die Bewerbung für einen Praktikumsplatz erhalten haben. Das zeigt, dass du Interesse für den Praktikumsplatz hast. Wenn sie sagen ja, sie haben deine Bewerbung erhalten, frag nach wann du mit einer Rückmeldung rechnen könntest.

Antwort
von TELEGANT, Business, 11

Ruf doch einfach an. Was soll denn passieren, außer dass sie sagen: Kein Interesse.??

Antwort
von FragePro123, 8

Da es sich um eine Behindertenhilfe handelt würde ich dort anrufen. Verlieren kannst du an einem Anruf nichts ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten