Frage von RelaxFix, 1.069

Anruf bricht bei Rufaufbau ab. Kann auch nicht mehr angerufen werden. Was soll ich machen? Ich weiss nicht mehr weiter... ?

  • mein Handy: Huawei P8
  • Anbieter: Vodafone
  • mit anderen Simkarten funktioniert das Handy problemlos
  • Mit anderen Handys funktioniert die Simkarte problemlos
  • SMS und mobiles Internet funktioniert
  • es wird voller Empfang angezeigt
  • neue Simkarte bestellt, gleiches Problem

ich weiss nicht mehr weiter... Kann mir bitte jemand helfen?

Antwort
von Eli4ss, 936

Ich glaub ich weis auch warum. Wenn du einen anruf empfängst oder wegrufst und du befindest dich im lte|4G netz wir dein anruf in ein 2G oder 3G zurückgebucht. (Außer du kannst VoLTE nutzen, was ich nicht glaube).Bei dir wird das telefon sich immer in das andere "2G oder 3G" einbuchen was nicht geht (warum auch immer vielleicht auch kein Empfang einer 2G oder 3G Technologie). Tue bei deinem handy mal im netzmodus nur 2G/3G einzustellen bzw. Wenn es auch eine einstellung mit dem Namen VoLTE gibt entferne den Hacken etc... Dann sollte du erstmal telefonieren können. Probiers mal aus ; und schreib wenns ein problem/frage gibt

Antwort
von Xylex, 829

Ist schon recht merkwürdig. Evtl. ist nur was verkonfiguriert. Versuch dir mal die kompletten Einstellungen schicken zu lassen: http://www.vodafone.de/privat/hilfe-support/handykonfigurator.html

Kommentar von RelaxFix ,

Ich kriege zwar die SMS, aber die Einstellungen kommen dann nicht an..

Kommentar von Xylex ,

Kannst dich mal direkt bei Vodafone melden, zur Not musst du mal in einen Laden gehen. Die probieren dann solange rum bis es geht.

Vorher kannst du ja mal das hier probieren https://www.vodafone.de/hilfe/huawei/ascend-p8/fehler-beheben-anrufe.html#ich-ka...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community