Frage von enisben, 161

Anrecht auf Platz für Winterreifen?

Hallo Leute ich habe eine dringende Frage... Mein Arbeitskollege und gleichzeitig Vermieter sagt ich dürfe meine Winterreifen nicht (mehr) bei ihm in seiner Garage lagern. Diese wird seinerseits höchstens für plunder benutzt. Ich fahre morgens oft auch mit ihm zur Arbeit und schon vor dem Einzug wusste er dass ich ein Auto habe...
Kann er mir da einfach einen Platz verweigern?

Antwort
von auchmama, 50

Was Dein Vermieter in seiner Garage lagert ist ausschließlich seine Sache! Du darfst nur das nutzen, was im Mietvertrag steht und wofür Du bezahlst!

Wie kommst Du da drauf, dass das anders sein könnte?

Antwort
von Schwoaze, 69

Was steht im Vertrag? Man denkt vorher nicht daran und dann gibt's ... Verständigungsprobleme. 

Wenn Du das nicht ausdrücklich ausgehandelt hast, wirst Du wohl kein Glück haben. Bei Deinem Reifenhändler kannst Du sie sicher lagern... kostet aber.

Antwort
von planplants2, 90

Klar kann er das, oder ist der Abstellplatz bzw. Die Garage irgendwo im Mietvertrag festgehalten?
Ob er da nur Plunder drin hat oder Gold ist egal. Wenn nichts im Mietvertrag steht, hast du auch kein Anrecht darauf. Ist schließlich seine Garage.

Antwort
von GanMar, 38

ich dürfe meine Winterreifen nicht (mehr) bei ihm in seiner Garage lagern

Seine Garage, seine Regeln. Lager die Reifen doch in der Garage, die Du gemietet hast.

Kommentar von enisben ,

Danke hab es jetzt auch kapiert

Antwort
von wilees, 32

Ich frage mich wie Du überhaupt auf den Gedanken kommst, du habest das Recht ! etwas in seiner ! Garage zu lagern.

Dürfte ein Dritter etwas in Deiner Wohnung lagern?

Antwort
von DarthMario72, 52

Ernsthaft jetzt?

Sicher kann er das - oder hast du die Garage gemietet? Warum sollte er seine Garage für deinen Kram zur Verfügung stellen? Wenn er das bisher gemacht hat, dann aus reiner Nächstenliebe - und die verpflichtet zu gar nichts.

Antwort
von schelm1, 17

Sofern Sie den Platz nicht zur Unterbringung von Reifen von ihm gemietet haben, besteht auch kein Auspruch Ihrerseits.

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Miete & Vermieter, 9

Es ist seine Garage und darüber darf er bestimmen.

Du hast nichts gemietet als keinerlei Rechte.

Antwort
von Sunnycat, 59

Ja kann er, es ist seine Garage und von einem Nutzungsrecht steht auch nichts im Mietvertrag - oder?

Hast du keinen Keller, oder die Möglichkeit, sie bei jemandem unterzubringen? Wenn nicht, kannst du die Reifen auch beim Reifenhändler einlagern lassen. 

Antwort
von teutonix1, 54

Kann er. Es ist seine Garage.

Antwort
von Kleckerfrau, 42

Natürlich kann er es dir verbieten.

Antwort
von xo0ox, 62

Können ja, allerdings würde ich nochmals mit ihm sprechen.

Antwort
von troublemaker200, 24

Sicher, das ist seine Garage!! Ihr habt nix schriftlich vereinbart. Daher"ja" er darf das!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community