Anpassungsrente und kleingewerbe - weiß jemand Rat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine frage wäre ob es richtig ist wenn er nicht mehr als 450 euro umsatz im monat macht?

Ist falsch. Umsatz interessiert die Rentenversicherung nicht.

Kann es sein dass er mit der selbstständigkeit weniger rente kriegt, dass er probleme mit der krankenkasse etc haben kann?

Dazu sind die Informationen zu gering um das abschließend beurteilen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von volki2015
24.02.2016, 15:25

ok folgendes. ihm wurde gesagt dass er nicht mehr als 450euro verdienen darf als arbeitnehmer oder selbstständig. kann es sein dass er auf 450euro arbeitet und die rentenkasse sagt stopp du verdienst ja dazu. rente muss neu berechnet werden

0