Frage von JamesOffice, 39

Anpassung der Zugriffsrechte unter Linux?

Guten Abend, Normalerweise beim Start eines Linux-Rechners werden alle Programme unter der User-ID von root ausgeführt. Wie kann ich durch Anpassung der Zugriffsrechte eines bestimmtes Programmes erreichen, dass dieses unter mein User-ID ausgeführt wird? wird das setzen von der S-Bit funktionieren? ich glaube das macht wenig Sinn! Könnt ihr mir bitte dabei helfen? Vielen Dank im Voraus :)

Antwort
von Trackfreak, 32

Das Programm muss vom richtigen Benutzer gestartet werden. Es gibt unter Linux einen Syscall mit welchem Programme ihre UID/GID ändern können, wenn ihnen das gestattet ist. Wenn die Software das nicht selbst kann musst du sie schon mit dem richtigen Nutzer starten. Wie startest du das Programm den aktuell?

Kommentar von JamesOffice ,

Programm wird als Daemon ausgeführt, der im Hintergrund fortlaufend aktiv ist... ich starte eig gar nix...

Kommentar von Trackfreak ,

Und wie? Per Systemd, SysVinit oder durch was selbstgebautes?

Kommentar von JamesOffice ,

Genau Systemd 

Kommentar von Trackfreak ,

Dann ist das trivial. Bearbeite das Unit-File und schreib unter 

[Service]
User=username

Dann einmal unit files reloaden und Service neu starten

Kommentar von JamesOffice ,

Alles klar mach ich :) 
Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community