Frage von Klusksli, 43

Anonymer Versand gegenüber Absender?

Hallo! Kann man ein Paket so empfangen, dass der Absender weder namentliche, noch örtliche Daten des Empfängers benötigt? Mir wäre es egal, ob die Post diese Daten dann hat, ich möchte halt nur nicht, dass der Absender weiß, an wen er das Paket versendet oder wohin. Also dass das Paket z.B. an die Post geht und dabei mit z.B. einer Nummer versehen ist und die Post ab dem Moment weiß, an wen und wohin das Paket zu addressieren ist.

Danke im Voraus

Kluskskli

Antwort
von joheipo, 30

Kein Problem.

Du füllst den Bestellschein folgendermaßen aus:

Name: ????

Straße: ????

PZ und Ort: ????

Vorauszahlung nicht vergessen! Das machst Du am besten über Western Union, denn dabei kann man den Zahlungsabsender nicht ermitteln.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Und die Post stellt dann an ????? Zu. 

Made my Day😉

Kommentar von dandy100 ,

ist da jetzt ein Witz....?

Antwort
von herja, 18

Gib doch einfach eine Lieferadresse an, das ist eine Adresse wohin das Paket geliefert wird.

Antwort
von bikerin99, 29

Frage am Postamt nach. Es wird möglich sein.

Antwort
von dandy100, 11

Der Absender soll nicht wissen an wen das Paket geht?

Ich versteh kein Wort....

Die Post soll ein Paket versenden ohne Name und Adresse zu kennen, sondern durch eine Nummer - sorry , aber die Einwohner Deutschlands sind nicht durchnumeriert, noch nicht jedenfalls....

Antwort
von steve201219870, 5

Ich verstehe schon was du meinst, aber mir wäre jetzt nicht bekannt das sowas geht.

Du könntest es anstatt zu dir an jemand anders schicken lassen und dann von diesem abholen.

Ein Versand an eine Packstation ginge auch, aber normal gibt man da neben der Packstationsnummer auch den Namen an. Bin nicht sicher ob das ohne geht.

Frag mal bei der Post. Möglicherweise lässt sich das mit einem Versand an ein Postfach klären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community