Frage von dagmarak, 61

anngst vor einer Beziehung?

Hi Leute :-)

Ich habe noch gestern mit einem jungen getroffen mit dem ich schon seit längerer Zeit schreibe. Alles war gut er war total nett und so. Aber als ich dann gemerkt habe wie er immer näher kam (wahrscheinlich um mich zu küssen) Habe ich ein ganz komisches Gefühl im Magen bekommen. Ich hab ihm dann einfach nicht mehr in die Augen geguckt sondern einfach irgendwo anders hin. Ich habe i.wie alles gemacht damit es nicht zum Kuss kommt. Aber warum ? Er war so nett und ich hab much schon irgendwie zu ihm hingezogen gefühlt. Also bitte helft mir ! PS: Ich bin noch relativ unerfahren was solche Sachen angeht weil ich auch erst 15 bin !

Antwort
von RDN97, 31

Das mag vielleicht daran liegen, dass du eben noch unerfahren bist und dich die Situation etwas überfordert hatte, aber in dem jungen Alter ist es durchaus normal, dass man noch ,,Angst" vor einer Beziehung hat. Vielleicht bist du beim nächsten Treffen lockerer und lässt dich küssen, falls dieser Junge das auch wollte. Sollte das nach mehrmaligem Treffen nicht der Fall sein, ist es auch möglich, dass du einfach noch nicht bereit für eine ernste Beziehung bist, was ja auch nicht schlimm wäre. 

Antwort
von Rosalielife, 16

Auf komische Empfindungen solltest du achten und nichts tun, was du nicht willst oder dir unangenehm erscheint.

deine Seele hat alarm geschlagen, du warst für einen Kuss nicht bereit.

Lass dir damit Zeit, treffe dich erneut mit dem Jungen und wenn es sich wieder dahingehend entwickelt, lass es geschehen oder wehre es ab, je nachdem, wie du dich dabei fühlst.

Erfahrungen sammeln ist wichtig, aber noch wichtiger ist bewusst entscheiden, mit wem man wann etwas tut.

Antwort
von Hatschi007, 25

Es kann mehrere Gründe haben. 

Entweder bist du noch nicht reif dafür und brauchst noch Zeit oder du hast wirklich Angst. Solltest du angst haben, musst du dagegen ankämpfen, denn sonst verlierste deinen Freund, der die angst nicht deuten kann. Sprech mit ihm und geht es langsam an. 

alles ist für jeden mal das erste mal, entweder ein Freund / freundin zu haben und eben auch ne beziehung zu führen. Du musst eben nur wissen, was dir wichtig ist. Die angst besiegen oder alles scheitern zu lassen. 

Antwort
von zoe3003, 6

Du hast wahrscheinlich Angst, dass du etwas falsch machst. Wurdest du schon öfter verletzt? Dann liegt das ganze an deinem Selbstbewusstsein.

Antwort
von Mignon2, 23

Dein Verhalten hat nichts mit Angst vor einer Beziehung zu tun. Es ist normal, dass man in deinem Alter bei ersten Annährungsversuchen des anderen Geschlechts schüchtern reagiert. Außerdem muß es nicht gleich beim ersten Treffen zu einem Kuß kommen. Lernt euch zunächst etwas näher kennen. Dann entwickelst du Vertrauen zu ihm. Alles wird gut...! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten