Frage von Belvedere21, 39

ANMACHE, Anweisung und dann wieder Anmache?

Hey Leute. Ein Freund meines Bruders (17) gibt mir gegenüber (14) sehr widersprüchliche Signale. In den Sommerferien war mit meiner Fam. an der Ostsee. Er hat mir immer helfen wollen und beim Fernseh schauen seine.Hand auf mein Bein gelegt, unter der Decke. Sobald mein Vater auftauchte, war sie wieder weg. Irgendwann habe ich daraus geschlossen, dass er mich mag, oder auf nicht steht. Habe ihm dann geschrieben, dass ich ihn auch sehr mag. Er jedoch meinte er habe darüber nachgedacht, sei aber zu dem Schluss.gekommen, dass ich zu jung sei.

Ich bin jetzt in Internat. Zum Wochenende kam ich nach Hause und er war auch da. Er saß teilweise neben mir, sehr nah. Seine Hand hat meinen allerwertesten berührt und wir haben ein Handyspiel gespielt. Er legte seinen Arm oft um mich und war auch sonst sehr nahe, ein wenig zu nahe.

Was ist denn jetzt nur los bei/ mit ihm. Wie sollte ich das deuten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 21

Die Signale von dem freund deines Bruders sind keineswegs widersprüchlich, im Gegenteil sie sind sogar sehr eindeutig und ergo der Freund von deinem Bruder besitzt eine sehr aufdringliche Art mit dir umzugehen und sein Hauptziel besteht wohl in tiefer Liebe mit dir allerdings weniger die auf Sentimentale sondern vielmehr die auf der Matrazza. Zu diesem Zweck spielt er mit dir auch sein ganz spezielles Spiel, welches letztendlich darin beruht dich zu verwirren und anschließend weichkochen.

Kommentar von Belvedere21 ,

Ui. Allerdings bin ich mir da wirklich nicht sicher, denn er sagte sowohl zu mir als auch zu meinem Bruder als auch zu mir, dass er sich jedenfalls jetzt keine Freundin möchte, da er nächstes Jahr wo anders studiert. Außerdem hatte er noch nie eine Freundin.... und ich wüsste auch nicht, dass er das eine von mir wollte. Das wird mir wohl keiner glauben, aber er ist anständig.

Kommentar von JZG22061954 ,

Anständig sein und dich fürs Bett zu wollen schließen einander nicht aus und seine Freundin musst Du deshalb auch nicht sein. Wenn aber ein 17 jähriger dich unerlaubterweise begrapscht, so mag dir das vielleicht sogar gefallen doch das Ziel der Aktion ist eindeutig. Von einer erwachsenen Frau bekäme er dafür eine schallende Ohrfeige.

Kommentar von Belvedere21 ,

danke

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von doodeldidudu, 24

Also wenn er dir direkt an den Hintern fasst dann denkt der schon an das eine.. also romantisch ist das ja nicht

Antwort
von mensch3589, 5

Er will mehr. Aber er ist sich nicht sicher ob du mit 14 schon reif genug für eine Beziehung bist.

Antwort
von Felixie1, 39

Magst Du ihn denn auch?ER will sicher nur das eine,willst Du das auch?

Kommentar von Belvedere21 ,

Nein. Aber ich denke nicht, dass er nur das Eine will. Er ist eine sehr anständige Person und wie auch, dass er das von mir nicht erwarten kann.

Kommentar von Felixie1 ,

Dann lernt euch kennen,wer weiss,vielleicht wird daraus etwas festes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community