Frage von aang1996, 37

Anlaufstellen für Analphabeten?

Hallo ihr Lieben,

ich habe vor kurzem erfahren, dass jemand aus meinem Bekanntenkreis weder lesen noch schreiben kann. Ich möchte dieser Person gerne helfen, da ich finde, dass jeder diese Chance bekommen sollte.
Nur kenne ich mich da null aus und wollte fragen, ob sich jemand mit diesem Thema schon befasst hat oder mehr oder weniger selber davon betroffen war.
Ich danke schon mal im Voraus für die Antworten.

ps: Wenn es geht, auch auf anderen sprachen!

Antwort
von bikerin99, 19

In Österreich bieten Volkshochschulen Kurse für Analphabeten an.
Vergiss nicht, dass nicht jeder Analphabet den Mut hat, einen Kurs zu besuchen. Du kannst die Person motivieren, aber mehr nicht. Sei also nicht enttäuscht, wenn sie das Angebot nicht annimmt.

Antwort
von vanillakusss, 19

Das kannst du deinem Bekannten selber beibringen. Wenn die Zeit dafür da ist, ich würde es tun.

Kommentar von aang1996 ,

Ich habe mir auch schon überlegt, aber mir fehlt leider die Zeit, da ich momentan sehr viel zu tun habe. Aber ich danke Dir trotzdem für die schnelle Antwort!

Antwort
von putzfee1, 13

Schau mal hier: http://www.xn--mein-schlssel-zur-welt-0lc.de/16.php

Kommentar von aang1996 ,

Ich danke Dir! Werde mich mal dort erkundigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community