Frage von Fluffyweasel, 52

Anlaufstelle für Transgender in Niedersachsen?

Hallo! Ich wollte fragen, ob es und wo es spezielle Institutionen Transgender in Niedersachsen gibt, wo man direkt mit einem Psychologen reden kann. Als ich das Thema bei einer Ameos KJP ansprach, meinten sie sie wären darauf nicht 'spezialisiert'... darum frag ich das hier einfach mal :) Vorzugsweise um Hannover herum. Gäbe es da etwas in der Richtung? Oder gäbe es etwas in einem anderen, nahe gelegenden Bundesland? Das Ganze ist nämlich etwas dringend...

Danke schonmal für die Antworten, falls mir jemand weiterhelfen kann :) Ich meine im Übrigen wirklich nur Psychologen und Therapeuten und keine Stammtische und sonstige Treffen mit anderem zum austauschen.

Antwort
von Alex9Q1, 44

Auf der Website Transeltern gibt es einen Haufen Links und Adressen nach Bundesländern sortiert. Guck dort mal vorbei, vielleicht findest du was.

Antwort
von transeltern, 29

Yep Alex hat Recht. :-) ABER, willst Du Anlaufstellen für TG oder für TS? Sind beides nämlich völlig zwei paar verschiedene Schuhe. Bei TG geht es nur um die Rolle bei evtl. Teiltransition soweit, daß die Rolle pöbelfrei gelebt werden kann, bei TS geht es vollumfänglich ums ganze, also soweit wie möglich ändern aufgrund des abweichenden inneren Spiegelbildes von sich selbst inkl. Rollenleid. TS ist also im Leidensdruck umfassender.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community