Anlage in mein Auto?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du widersprichst dir hier gerade total... du schreibst du willst guten sound, aber willst dir dann deine karre mit so einem schrott zumüllen?

selbst preiswerte Din Autoradios für zwischen 100 und 150 € haben deutlich mehr dampf als dein Logitech Zeug... lass das lieber mal zuhause. und um auf entsprechend klang zu kommen brauchts noch ein paar halbwegs passende vernünfitge lautsprecher.  http://www.ebay.de/itm/like/311075727167 und schon bist du auch qualitiativ auf besserem wege...

du hast keinen kabelsalat, kannst dein logitechzeug zuhause verwenden, kannst dein handy anschließen, sogar über bluetooth bei den meisten radios in dieser preisklasse etc.. etc.. etc...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tenoyashi1
23.12.2015, 09:25

Also die Sache an sich, die du hier sagst, verstehe ich, aber die logitech Anlage hat keinen schlechten Sound ... 

Meinst du, dass die 2 Boxen reichen, um einen ganzen T4 mit gutem Klang zu füllen? Ich glaube nicht 

0
Kommentar von Tenoyashi1
23.12.2015, 09:42

Und ein neues Radio würde eh dazukommen. 

Und dann kann ich das Handy ebenfalls anschließen. Mir geht's eigentlich nur um die Sache an sich, ob es gehen würde oder eben nicht 

0

Wenn du diese Anlage schon hast, besorge dir ein Multimeter, mache den Verstärker auf, messe die Betriebsspannung an den dicken Elkos. Sehr wahrscheinlich wirst du dort 12 Volt messen, von mir aus auch 14 Volt.

Das bedeutet, du kannst dir das externe Teil sparen, bau einen Stecker für die 12 Volt in die Rückwand ein. Verkable das Ganze entsprechend mit langem 12 Voltkabel flexibel und am vorderen Ende polaritätsrichtig einen Stecker für die Zigarettenanzünderbuchse.

Kannst noch ein Sicherungshalter in die Rückwand mit einbauen und in den 12 Volt Strompfad einbinden. Also bissel Bastelarbeit wäre zu tun und wenn du verstehst was ich dir hier empfohlen habe, hast du bald deine Musik im Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tenoyashi1
23.12.2015, 09:27

Eine wirklich qualifizierte Antwort wie ich finde. Ich werde mich damit mal auseinandersetzen. 

Und du glaubst auch, dass das dem Auto oder der Batterie nicht schadet?

0

Was möchtest Du wissen?