Frage von Mongolism, 36

Anlage Gas?

Guten Abend ihr Anlagenmechaniker,

ich mache zurzeit ein Praktikum in Richtung Anlagenmechaniker und habe hier mir ein paar Fragen ausgedacht die ich in meinen Quartalsbericht mit hinein beziehen möchte, damit ich auf meine vollen 5 Seiten komme. (Bitte so ausführlich wie möglich, Danke)

  1. Wie oft muss eine Gastherme im Jahr gewartet werden?

2.Warum muss eine Gastherme gewartet werden?

  1. Was geschieht wenn man sie nicht wartet?

  2. Welche Hilfsmittel benutzt man hauptsächlich um sie zu warten?

  3. Was entseht im inneren der Gastherme nach einer gewissen Zeit, wenn man sie nicht wartet/reinigt ?

  4. Führt man eine Wartung alleine durch oder erhält man noch Unterstützung vom Arbeitskollegen?

  5. Wie viel Zeit nimmt so eine Wartung in Anspruch? (Verschmutzungsgrad)

  6. Was tut man als erstes bei einer Wartung?

  7. Was tut man zum Schluss? (Messgerät/Inbetriebnahme)

Und die wichtigste Frage Nr.10 Was befindet sich alles in einer Gastherme? (Einzelteile z.B . Ausdehnungsgefäß usw.)

Antwort
von BigLittle, 28

Paß im Unterricht besser auf und auch im Praktikum. Dann mußt Du hier nicht darum betteln, daß Dir fremde Leute die Hausaufgaben machen!

Also wälz Deine Bücher und Deine Aufzeichnungen, falls Du Sie gemacht hast. Zusätzlich benutzt Du Deinen Grips und beantwortest die Frage selbst. Die Fragen selbst zu beantworten macht Dich am Ende stolz und Du mußt kein schlechtes Gewissen haben, wenn Du daran denkst, daß Du bei den Hausaufgaben betrogen hast. Also viel Erfolg bei Deiner Ausbildung und Deinem Praktikum!

Kommentar von BigLittle ,

Da fällt mir noch eine Geschichte eines Lehrlings ein, der nachdem er seine Lehre beendet hatte mit mir arbeiten sollte. Unser Chef bestellte mich nach einer Woche zu sich und machte mir Vorwürfe, weil meine Baustelle nicht schneller voranging, denn ich hätte ja nun einen voll ausgebildeten Gesellen an meiner Seite, da müßte es doch doppelt so schnell gehen. Da mir bereits aufgefallen war, daß mein neuer Kollege keine Leistung brachte und kaum praktische Erfahrungen hatte wußte ich von ihm, daß er in seinen 3 Jahren Ausbildung die meiste Zeit außer der Berufsschulzeit im Lager  mit Sortier- und Aufräumarbeiten verbracht hatte und nicht auf Baustellen um praktische Erfahrungen zu sammeln. Zu seinem Glück hatte er sein Berichtsheft Wahrheitsgemäß geführt und alle täglichen Arbeiten, die er durchgeführt hatte aufgeschrieben hat. Der Chef hat auch Alles in dem Berichtsheft unterschrieben. Nun sagte ich unserem Chef, warum unser neuer Geselle defacto keine praktischen Fähigkeiten erlernt hatte. Da schllief ihm das Gesicht ein, zumal er erst behauptet hat, daß er davon ja wüßte, weil er ja alles Berichtshefte abzeichnen würde. Als er dann das Berichtsheft durchlas, wich regelrecht die Farbe aus seinem Gesicht. Da war keine Rede mehr davon, daß wir doppelt so schnell sein mußten. Ich hoffe Du verstehst, was ich Dir damit sagen möchte! Schreibe wirklich immer nur das in Dein Berichtsheft, was Du gemacht hast und dichte nichts dazu, denn das Berichtsheft dient auch als Nachweis für die sorgfältige Ausbildung durch Deinen Handwerksmeister, der dazu verpflichtet ist, Dich so gut wie möglich zu lehren. Du tust Dir mit Märchen keinen Gefallen. Bei uns hiesen die Berichtshefte auch immer Märchenbücher, weil es keinem Lehrling bewußt war, was er sich mit den Märchen wirklich antut! Du hast das Recht auf eine gründliche Ausbildung und die Pflicht diese mit all Deinem Wissen und können zu absolvieren! Viel Glück dabei und vor allem viel Erfolg!

Die Fragen die Du in Deiner Frage aufgeführt hast, betreffen alle die Wartung einer Gastherme. Da ich aus eigener leidvollen Erfahrung weis, daß die meisten Kollegen unter einer Wartung nur das Staubwischen und Rechnung schreiben verstehen und es auch leider genügend Chef´s gibt, die in einer Wartung nur eine sichere Geldquelle sehen, möchte ich Dir helfen. Wenn Du daran Interesse hast, dann schreib mir eine PN. Wenn nicht, dann bin ich auch nicht böse und ich wünsche Dir in Deiner Ausbildung alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community