Animes wo ein junge (schön oder cool oder stark oder ein besonderes talent in etwas hat )an eine schule kommt Romance wäre schön?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Love anime die in der Schule spielen: Kaichou wa Maid-sama:

In Kaichou wa Maid-sama geht es um die Sekai Oberschule, die erst seit kurzem auch Mädchen zulässt und in diesem Jahr ist das erste Mal ein Mädchen zur Schülersprecherin geworden. Misaki, also die Schülersprecherin, hasst Jungs und will alles dafür tun, dass mehr Mädchen an die Schule kommen. Vor allem hasst sie den sehr gut aussehenden und talentierten Mädchenschwarm Usui Takumi.Allerdings ist es gerade Usui der ihr großer Geheimnis entdeckt, und zwar dass sie einen Teilzeitjob in einem Maid Café hat, da sie in einer armen Familie lebt. Nun muss sie Usui alles erklären und sie lebt die ganze Zeit in Angst, dass Usui allen in der Schule das Geheimnis verrät, doch es kommt ganz anders...

Ein wirklich schöner Anime, wo sich eine wirklich schöne Romance entwickelt

Was sich dir noch empfehle bei Romance, School Anime sind: Ao Haru Ride, Tonari no Kaibutsu-kun, Special A, Say I love you, Clannad, Itazura na kiss, Ookami Shoujo to Kuro Ouji, Gekkan Shoujo no Nozaki kun, Ano Hana, Golden Time, Isshukan Friends

Bei Musik Anime: Shigatsu wa Kimi no Uso

Es geht um einen Jungen namens Arima Kousei, der ziemlich "depressiv" ist bzw. einfach nichts mehr aus seinme Leben macht, seitdem seine Mutter gestorben ist. Er war als kleines Kind nämlich ein Profi Pianist und jeden Tag zwang seine Mutter ihn dazu zu üben. Seitdem sie tot ist, kann er nach kürzester die Noten, die er spielt nicht mehr wahrnehmen/hören. Dies ändert sich jedoch als er auf Kaori Miyazono trifft. Seine welt erschien nicht mehr trostlos und sie will immer wieder dazu überreden wieder Klavier zu spielen.

Ein sehr dramatischer und musikalischer Romance Anime mit einem sehr traurigem Ende

Bei Magie/Fantasy Anime: Kamisama Hajimemashita

Es geht um ein Mädchen, namens Nanami, die wegen ihres Vaters obdachlos geworden ist, da er eine Spielsucht hatte und damit auch viele Schulden, worauf folgt, dass ihr Haus verpfändet wurde und ihr Vater ist geflüchtet. Eines Tages trifft sie auf einen Mann (Mikage), der ängstlich auf einem Baum saß, da ein Hund ihn "angriff". Sie rettete ihn und erklärte ihm die Situation in der sie sich befindet, worauf er ihr sein Haus gibt und sie auf die STIRN küsst. Dieses Haus entpuppt sich als Schrein, wo sie allerdings erwartet wird, weil die Dämonen die dort leben denken, dass Mikage wieder da wäre. Als sie herausfanden, dass es nicht Mikage ist, sondern Nanami, fanden sie auch gleichzeitig heraus das Nanami nun die neue Erdgöttin sein muss, da sie jetzt das Symbol dafür auf der STIRN hat. Nun muss sie dort als neue Göttin leben und sie bekommt neue Rivalen und Freunde, außerdem entwickelt sich auch eine Romanze zwischen ihr und ihrem Diener Tomoe.

Was ich dir aus diesem Bereich noch empfehle: Inu x Boku SS, Fairy Tail (ohne Romanze), Amnesia, Sankarea, Nagi no Asukara, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maid-Sama, Nisekoi und Clannad passen perfekt, nur das in Nisekoi ein Mädchen auf die schule kommt und kein Junge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoshizora e kakaru hashi wäre so ein Fall. Der Junge, welcher auf das Dorf zieht und damit auch die Schule dort besucht ist zwar am Anfang recht "normal", hat aber im Umgang mit den anderen etwas besonderes an sich. Das Ding sprudelt meiner Meinung nach über vor Romance...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?