Frage von Yaboku, 56

Anime oder Manga beim Autofahren?

Was findet ihr besser? Von was wird einem weniger übel beim fahren?

Antwort
von INformaik1000, 9
Anime

Da muss man abwiegen. Meistens hat man ja selber schon einen Favoriten, also guckt lieber Anime oder liest lieber Manga. Daher sollte man in erster Linie danach gehen.

Anime gucken geht natürlich nur, wenn du mit Kopfhörern hörst, um den Fahrer nicht zu stören.

-- Und jetzt noch meine persönliche Meinung:

Ich schaue generell lieber Anime, da diese Emotionen besser übertragen und den Zuschauer mehr mit dem Setting mitfühlen lassen, aber wie gesagt, jeder hat da eine andere Meinung. Und da mir von beiden schlecht und manchmal auch nicht schlecht wird (weiß nicht woran das liegt :/) tendiere ich zu Anime.

Antwort
von R1nBuizu, 7
Anime

Mir wird hauptsächlich schlecht, da ich auf einen sich nicht bewegenden Gegenstand starre, und sich alles um mich herum bewegt. Deshalb ist es egal. Ich empfehle dir, einfach eine Decke über deinen Kopf zu legen, und dann zu lesen/gucken. Ich persönlich finde Anime aber besser :)

Antwort
von herakles3000, 14
Manga

Wen du auf den Rücksitz mitfährst dan Manga sonst nicht da es sonst den fahrer ablenken kann.

Antwort
von Shinjischneider, 32
Manga

Für den Fahrer wäre es netter, wenn Du Manga liest.

Es ist extrem ablenkend wenn man als Fahrer ständig etwas neben sich flimmern hat. Die Geräuschkulisse eines Anime ist da auch nicht gerade förderlich.

Antwort
von Midi13352, 44

Bei mir persönlich ist es so das wenn ich beim Auto fahren auf einen Bildschirm schaue das mir dabei schlecht wird deswegen empfehle ich eher den Manga

Antwort
von Dornenschweif, 26

Du solltest nicht nach unten gucken, davon wird einem Schlecht

Antwort
von TheLegendary, 17

Beim Auto fahren solltest du allgemein nichts lesen oder schauen, du sollst schließlich auf die Straße achten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten