Frage von Cryptozist, 91

Anime mit "stand alone" Protagonist?

Bin auf der Suche nach einem Anime, der einen einzelgängerischen (Ist das 'n Wort?) Protagonisten aufweist. Beispiele wären zB. Kazuma aus Kaze no Stigma, Train Heartnet aus Black Cat (als er noch aktiv Number 13 war), Hei aus Darker than Black, uvm. Das Genre ist dabei eigentlich egal. Sollte nur nicht allzu alt sein. Finde die Idee bei einer Organisation der gefährlichste (Hei, Train) zu sein auch nicht schlecht. Gern etwas in die Richtung.

Antwort
von JanFertan, 55

Lelouch aus Code Geass, auch wenn der Anime schon 'etwas älter' ist.

Kommentar von Cryptozist ,

Bin leider überhaupt kein Fan von der Charakterzeichnung in Code Geass.

Antwort
von andreass79, 91

wie wäre es mit Death Note? sonst, welches Genre magst du, muss es aus deutsch sei?, reicht Englisch oder ist Japanisch ok?

Kommentar von Cryptozist ,

Mh Death Note ist natürlich schon von mir gesehen worden. :p
Würde dir ja gern 'ne Liste schicken um etliche ausschließen zu können, aber die Zeichen reichen hier denke ich nicht aus. 
Puh Genre ist mir eigentlich echt egal. Deutsch Dub ist ok. Jap Dub/Deutsch Sub auch.

Kommentar von andreass79 ,

Die Auswahl ist riesig, bitte sage mir welche Genres du magst, dann kann ich dir helfen.

Kommentar von Cryptozist ,

Vorranging: Action, Shounen, Romance. Um es dir zu erleichtern: http://proxer.me/user/353381#top

Antwort
von bluestyler, 70

Akatsuki no Yona, einer der Hauptcharaktere ist ein Einzelgänger (Hak)

Antwort
von Akainuu, 86

Hachiman Hikigaya, der größte Einzelgänger in der Anime-Geschichte.

Google den mal, der Anime-Name sollte dann auftauchen.

Absolut sehenswert, aber es ist halt eher ein Alltag-Anime, da tauchen keine Monster auf, die die Welt beherrschen möchten. 

Der Protagonist ist ein unglaublicher Zyniker, der Anime ist ziemlich lustig, aber an manchen Stellen auch tiefgründig und deep.

Kommentar von Cryptozist ,

Yahari Ore hab ich als leidenschaftlicher Romancer natürlich schon gesehen. Trotzdem, grazie!

Kommentar von Akainuu ,

Schade :D Ansonsten kenne ich auch noch Tokyo Ghoul, aber "Einzelgänger sein" ist da eher nebensächlich.

Yahari Ore ist aber verdammt cool, ich freue mich auf die nächste Staffel.

Kommentar von Cryptozist ,

Stimmt. Tokyo Ghoul hätte nach dem Ende der ersten Staffel echt spitze werden können, aber das Potenzial haben sie dann doch verschenkt. 
Ja ich fand' ihn jetzt auch nicht übel. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten