Frage von Blondie64, 20

Animation eines Film-Covers erstellen?

Hallo allerseits,

ich möchte folgendes bewerkstelligen.

Habe angehängtes Bild vorliegen und möchte nun jeden einzelnen Namen mit einem Hyperlink versehen,und wenn ich dann auf einen der Filmtitel klicke,soll das entsprechende Cover animiert aus der Reihe raus fahren und sich dann mit der Vorderseite zeigen. Dies möchte ich dann später alles auf einer Homepage online stellen.

Wie kann ich sowas bewerkstelligen? Bin für jeden Tip dankbar

Lg Frank

Antwort
von KnorxyThieus, 20

Das wird kompliziert ... ich sehe drei Wege:

  1. Du extrahierst die Bildkomponenten (Text und Bilder - die Bilder brauchst du natürlich erstmal vollständig!) und schreibst dir die entsprechenden Funktionen per Hand: Ansatz klar? Such nach dem JavaScript-Event für MouseOver, mache einen Abgleich mit den Koordinaten der Objekte und führe ggf. die Animation aus. Vlt. geht das inzwischen auch schon einfacher, ich habe mich nie praktisch damit beschäftigt.
  2. Du verzichtest auf dieses Cover und suchst dir eine Vorlage/einen Code im Internet (beachte die Lizenzrechte!) und verwendest diese/diesen.
  3. Du lässt das Ganze sein; einen vollen Tag Arbeit oder mehr ist das wohl kaum wert ... ;-)
Kommentar von Blondie64 ,

Guten Morgen Knorx,

so ganz ist mir der Ansatz noch nicht klar.Habe mir so ein Script mal angeschaut,für mich sieht das irgendwie nach HTML aus.Mit Java hab ich so gar keine Erfahrung.

Auf Grund deines Tips in Punkt 1 habe ich eine Planänderung vorgenommen.

Ich verzichte auf die bestimmte Art der Animation und stattdessen soll bei einem Klick auf einen der namen,einfach das cover geöffnet werden,sich quasi aus der Mitte heraus nach aussen hin aufbauen.

Lässt sich das eventuell mit HTML bewerkstelligen?

Habe es inzwischen in Photoshop hinbekommen,dass sich bei einem Klick eine bestimmte Seite öffnet. Weiss allerdings nicht,was besser geeignet ist.

Lg Frank  

Kommentar von KnorxyThieus ,

Hallo,

Du schreibst von Java - bist du dir darüber im Klaren, dass Java und JavaScript - letzteres bettet man auf Webseiten ein! - sehr wenig gemeinsam haben? Nur zum Verständnis.

Deine Planänderung könnte man ebenso mit JavaScript umsetzen - im einfachsten Fall zoomt man das Cover immer weiter heran.

Was du da mit Photoshop gemacht hast, kann ich nicht nachvollziehen - bietet das inzwischen Optionen zur Gestaltung interaktiver Inhalte?

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten