Frage von Tms97, 81

Anhörungsbogen mit Geburtsdatum erhalten Was tun?

Hallo, ich habe heute einen Anhörungsbogen wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung erhalten. Auf diesem ist jedoch das falsche Geburtsjahr angeben. Ist das unwichtig oder hat kann Das einen Vorteil für mich haben?

Antwort
von UrielKatzer, 57

Der gilt trotzdem. Aber du könntest dich dumm stellen und den Anhörungsbogen unausgefüllt zurückschicken, auf den Fehler hinweisen und fragen, was du denn jetzt tun sollst. Wenn du Glück hast, wirst du vergessen.

Antwort
von siggibayr, 39

Da die Halterdaten elektronisch übermittelt werden gehe ich davon aus,dass dein falsches Geburtsjahr auch so auf der Zulassungsstelle hinterlegt ist.

Auf einem Anhörungsbogen ist das Geburtsdatum zweitrangig da es nur darum geht, den Fahrer zu ermitteln. Deshalb wird der Bogen an den eingetragenen Halter gesandt.

Interessant wird es erst, wenn Punkte auf ein Konto "gutgeschrieben" werden. Da ein anderes Geburtsdatum beim Namen hinterlegt ist, werden die Punkte einer anderen Person gutgeschrieben. Es ist schließlich ein Unterschied, ob ein "Klaus Maier" 1962 oder 1942 geboren ist. 

Antwort
von marv0702, 59

Wenn es nichts an der Volljährigkeit ändert sagt das erstmal nichts aus würde ich aber trotzdem bei der Vernehmung ansprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community