Frage von Flo098760, 34

Anhalteweg- gleichmäßig beschleunigte Bewegung?

Hi :) Ich lerne geradr für eine Physikklausur und komme milde gesagt so überhaupt nicht klar :/ Kann mir jemand erklären ob /warum es be anhalteweg um eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung handelt oder nicht und evtl auch wie ich diese berechne (auch ein von beidem würde mir sehr helfen) Danke im voraus :) Flo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThorbenHailer, 28

Eine typische Frage wäre: Ein PKW fährt mit 250 km/h auf der linken Spur. Vor ihm schert ein LKW aus, der 92 km/h schnell ist. Wie lang ist der Bremsweg des PKWs um auf 92 km/h abzubremsen, wenn die Beschleunigung -2m/s² beträgt?


Kommentar von ThorbenHailer ,

Der PKW ist also anfangs 69,44m/s schnell und zum Schluss nur noch 25,56m/s. Also ist er während des Bremsvorgangs durchschnittlich 47,5 m/s ((69,44+25,56)/2)schnell.

Er braucht für den Bremsvorgang (69,44-25,56) m/s / 2m/s² = 21,944s. Mit seiner mittleren Geschwindigkeit ergibt sich ein Bremsweg von 21,944s * 25,56m/s = ungefähr 561m

Ganz schön heftig, oder?

Kommentar von Flo098760 ,

Dankeschön! Das ist wirklich sehr anschaulich erklärt :) Eine Frage habe ich noch, da a (also die Beschleunigung) ja konstant -2m/squadrat ist, ist es ja eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung oder? Gibts es auch Bespiele bzw Situationen im Fall Anhalteweg (oder auch aus einem anderem bereich) wo die bewegung nicht gleichmäßig beschleunigt ist?

Kommentar von ThorbenHailer ,

Ja, gibt es leider. Z.B. eine 100g schwere Kugel fällt mit der Geschwindigkeit v0=20m/s auf eine mechanische Feder. Die Feder sei 2m lang und habe eine Federkonstante von 20N/m. Wie lange dauert das Zusammendrücken der Feder, bis die Kugel nur noch halb so schnell ist?

Das rechnet man am besten über den Energieerhaltungssatz. Wenn du willst, rechne ich mal vor.

Kommentar von ThorbenHailer ,

Danke für den Stern.

Antwort
von h3nnnn3, 22

die formel ist die gleiche, die beschleunigung ist nur negativ   

Antwort
von Flo098760, 12

Oh sorrry /o\ Ich seh' das gerade erst was ich da für Tippfehler in die Frage reingebaut habe..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community