Frage von Unicorn0328, 28

Angstzustand Nachts was tun?

Nachts oder wenn es dunkel ist und ich alleine bin überkommt mich immer ein Angstzustand. Ich habe Angst das jemand fremdes im Haus ist und bekomme totale Panik und Schweiß Ausbrüche, dann mach ich das Licht Licht an und beruhige mich langsam wieder aber sobald ich das Licht wieder aus mach geht alles wieder von vorne los bis ich nach einer gefühlten Ewigkeit mal einschlafen kann. Kann mir vielleicht jemand von euch Tipps geben wie ich mich schnell wieder beruhigen kann und mir klar machen kann das da niemand ist ? Danke schonmal im vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DemiHunterGod, 10

Hör Musik während du einschläfst, z.b. Soundtracks von deinem Lieblingsfilm, besorg dir ein Lavendel-Airspray (z.B. von Primavera), besorg dir eine Nachtlampe an deinem Bett und mach sie erst aus wenn du die Augen zu machst. Wenn die Panik kommt versuche ganz ruhig zu atmen (ich weiß wie schwer das ist), denk am besten an deine Freunde oder an Tierbabys oder trink heiße Milch mit Honig (hilft auch beim schneller einschlafen). Es gibt auch Nachtlichter, schau einfach mal im Internet oder so, du findest bestimmt was.

Viel Erfolg und ich hoffe ich konmte helfen :)

Antwort
von JoeButsch, 7

Erstens Angst ist ganz normal und Menschlich.Zweitens Trainiere deine Gedanken Positiv.Übe deiner Angst Heer zu werden. Lerne die Dunkelheit zu Lieben.Ich kann dir nur Sagen Üben üben üben. Tip YouTube Robert Betz

Antwort
von Kenway002, 11

Besorg dir ein Haustier am besten ein hund oder eine Katze Wenn das tier nichts sieht oder hört nachts is da auch nichts oder besorg dir eine freundin

Antwort
von frangalf, 17

wohnst du alleine?

Kommentar von Unicorn0328 ,

Nein aber in einem anderen Stockwerk 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten