Angststörung oder was?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist bei mir eig. auch so aber nicht ganz so Krass,ich denke einfach wenn man Verliebt ist hat man einfach bei vielen dingen Angst,ist bei jedem anders.Aber du bist nicht der einzige :) Bei manchen ist das eben sehr schlimm mit Sorgen usw. aber wie gesagt mir gehts nicht anders :b Wenn du was mit Freunden unternimmst,dann ist es vllt nicht mehr so schlimm,so ist es bei mir :) Musst dich iwi ablenken :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YogSothothh
18.08.2016, 16:31

Ablenkung funktioniert nicht weil egal was ich mache, ich hab dann keinen Spaß daran bis meine Freundin wieder zuhause ist :/

0

Vielleicht einfach mal eine optimistische Einstellung versuchen ;-)
Dieses Gefühl ist in der Liebe immer aber es gibt genug die nicht begrapscht oder Vergewaltigt wurden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YogSothothh
18.08.2016, 16:31

Hab ich auch schon versucht aber ich kann meine Einstellung einfach nicht ändern

0
Kommentar von Jaysonik
18.08.2016, 16:33

sprich mit ihr und sag ihr deine Sorgen vielleicht schreibt sie dir dann öfter wo sie ist und dass es ihr gut geht

0

Hi,

das geht schon so in die Richtung, ja.

Ganz ehrlich, da würd ich einen Profi ranlassen,  wenn du das alleine nicht in den Griff bekommst.

Musst ja nicht gleich eine komplette Therapie werden, gut möglich das dir 2-3 Gespräche dabei schon gut weiterhelfen. Dazu kannst du eine psychologische Beratungsstelle aufsuchen, wenn du möchtest.

Von ganz alleine wird das wohl nicht weg gehen, dafür ist das Muster schon zu fest drin. 

Alles gute und liebe Grüße



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja..

das Leid in Beziehungen :D

Ich hab das auch. Wird auhc nicht besser je mehr hier in der Welt passiert. Letztens sollte ich meine Freundin von einem Termin abholen, und sie schrieb mir schnell was nettes (für mich ein Zeichen das der Termin over ist), 15 Minuten später war sie aber immer noch nicht unten.

In meinem Kopf hat sie jemand am gehen gehindert, evtl eingesperrt oder will sie gerade vergew... (sie hatte übrigens nur kurz ne sek Zeit, der Termin war eig noch nicht vorbei :D)

Ablenken. Sich immer wieder sagen, dass das eig nicht normal ist und nicht passieren wird. Evtl mit der Freundin abmachen das sie sich vll ab und zu meldet. Sie wird das verstehen. Vor allem wenns nicht iwie total krake Eifersucht ist sondern einfach nur Sorge.

Sonst kann man nur hoffen das die Psyche an den positiven Erfahrungen, wenn die Freundin heil nach hause kommt, lernt, das es nicht begründet ist so durchzudrehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?