Frage von Ailulina, 66

Angstgefühl vor Jungs und Küssen?

Ich hatte vor knapp zwei Monaten meinen ersten Kuss und fand es furchtbar. Ich habe den Kerl nicht wirklich geliebt und es kann auch daran gelegen haben, dass er mir auf einem Kinderspielplatz bei einer Eiseskälte an die Wäsche gegangen ist, aber ist es normal, das ein Kuss dermaßen sabbrig ist? Oder bin ich einfach nur zu unreif? Mir wird bei dem Gedanken an fremde Jungs immer übel und sowas wie ein Angstgefühl breitet sich in mir aus. Ich habe kein Problem mit Jungs, die ich seit ich klein war oder seit einigen Jahren kenne (ich habe zwei Jungs als Freunde), aber bei Jungs, die übertrieben größer sind als ich, habe ich so ein schlechtes Gefühl. Kann mir irgendwer helfen, wie ich das wieder wegkriege?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kasiacashi, 31

Habe ich auch bei mir sind es allerding schlechte ereignisse die das verursachen ueberlege am besten warum das so ist gehe der angst auf den grund und wenn du merkst es gibt keinen grund sage dir einfach stop warum habe ich angst und versuche sie zu besiegen

Antwort
von eingeschlafen, 38

Warscheinlich warst du nur etwas geschockt, da du dir deinen 1 Kuss etwas anders vorgestellt hast.
Versuch diesen unangenehmen Vorfall zu vergessen und konzentriere dich auf einen neuen Jungen;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community