Angst zu schlecht für eine Lehre zu sein hilfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genau das lernst du doch während der Lehre. Wenn du alles wissen würdest, bräuchtest du keine Lehre zu machen. :-)

Entspanne dich. Niemand erwartet von dir, dass du von Anfang an perfekte Kenntnisse hast. Dir wird alles beigebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst, es heisst ja "Lehre", weil man dabei lernt! Niemand erwartet vom Auszubildenden, dass er mit komplettem Wissen anfängt. Das kommt erst NACH dem Auslernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ganz ehrlich, fachspezifisch sollte auch eine Lehre im Einzelhandel in etwa schon deine Interessen treffen, sonst quälst du dich 3 Jahre da durch. Evtl suchst du dir eher einen Ausbildungsbetrieb, bei dem du Sachen verkaufst, die dich etwas interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von superdog00
20.01.2016, 13:01

Mich interessieren Elektrikgeräte sehr aber ich weiss einfach noch nicht alles über soe

0

Du lernst das alles ja bei der Ausbildung und bekommst Hilfe das du das alles schaffst. Das geht schon.

Mach dir mal keine Gedanken, alle Ärzte konnten auch nicht direkt operieren oder Menschen heilen. Das mussten die auch alle erst lernen und von jemanden beigebracht bekommen. Das für machst du ja auch eine Lehre damit du es lernst und am Ende kannst du alles genau so gut wie die anderen in dem Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es auf dich zukommen lassen. Du machst ja schließlich eine Lehre, um genau das zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich dafür interessierst, dann wirst du damit vielleicht maximal am Anfang Schwierigkeiten haben, den Rest schaffst du schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?