Frage von sunshineboy007, 64

Angst was soll ich machen oh man ?

Hallo, bin 17 jahre alt. Und zwar vor 5 6 monaten war ich bein artzt wegen meinem hoden hatte so ein ziehn und hatte richtig angst das es hodenkrebs sein könnte, bin dann zu meinem hausartzt der hatt da abgetastet und meint das es ne krampf ader sei dann bin ich wieder nach paar tagen zum urologen und er hatt das gleiche gesagt es ist ne varikozelle. Ich hab angst ich denk ganze zeit was wenn es hodenkrebs ist ich mach mich verrückt.. mein hausarzt meinte ich sei kern gesund

Antwort
von ProfDrMedBecker, 26

Der Schmerz kann auch durch ständiges dran denken verursacht werden. Ich hatte exakt das gleiche Problem, habe irgendwann nicht mehr dran gedacht und dann war es weg. Wenn es allerdings nicht aufhören sollte kann man das auch operieren lassen. Allerdings kann es dann sein, dass du keine Kinder mehr zeugen kannst.

Kommentar von sunshineboy007 ,

hasst du auch gedacht es sei krebs oder so

Kommentar von ProfDrMedBecker ,

Ja, ich habe genau das gleiche gedacht.
Ich neige dazu schnell panisch zu werden. Ich bin an dem Tag extra früher von arbeit abgehauen um zum Arzt zu gehen.

Antwort
von Treueste, 32

Zwei Ärzte haben Entwarnung gegeben. Dann solltest Du das ruhig glauben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten