Frage von theycallmesina, 43

Angst was nach der Schule ist?

Hey:) Ich bin 16 und habe jetzt die 10. Klasse verlassen. Und darüber bin ich tottraurig ich war 6 Jahren mit den selben Leuten in eine Klasse. Diese Menschen waren mein Leben. Ich kannte sie alle. Und jetzt soll alles vorbei sein? Irgendwie fühlt es sich an wie Liebeskummer?! :D In 3 Wochen beginne ich eine Schulische Ausbildung als Staatl. Übersetzter und ich hab mega Angst. Ich will einfach wieder zur Schule und ich fühle mich so schlecht. Weil mein Freund auch noch auf die Schule geht und ich ihn jetzt auch nicht mehr jeden Tag sehe (ja, er ist jünger.) Und ich sehe meine Freunde auch nicht mehr jeden Tag weil die alle auf die Berufsbildende Schule gehe -außer ich war ja klar. Also irgendwie wollte ich das jetzt hier auch nur schreiben und meine Sorgen loswerden. Kann mir vlt jemand helfen??

Antwort
von Internetwaise, 12

Hmm, nunja... Du hast es kommen sehen müssen^^
Es ist nunmal leider so, da mussten alle durch. Ja es ist eine extreme Umstellung und vielleicht gefällt dir die neue Umgebung weniger als die alte, doch du könntest das ganze auch als Chance sehen.
Du wirst neue Leute kennen lernen (ob du willst oder nicht), aber wie du damit umgehst liegt bei dir.
Jetzt direkt kannst du wenig machen um diese gewisse Melancholie zu überwinden, aber lass dich nicht runterziehen. Egal wie schön die alte Zeit war, wenn du einen ehrlichen Blick zurückblickst wird auch nicht ALLES super gewesen sein.

Antwort
von Almalexian, 17

Das macht jeder durch. Nach der Schule ist man immer erstmal etwas unsicher was das neue Leben mit sich bringt, aber nach ein-zwei Jahren hat man sich eingewöhnt und mit der Schülerschaft abgeschlossen. Und meist auch neue Freunde gefunden.

Antwort
von Earlywuse, 15

Bin auch grad mit Schule fertig geworden, und versuche einfach sooft wie möglich was mit meinen Freunden zu machen, so 2-3 mal die Woche ist sich bis jz eigentlich immer ausgegangen :)

Antwort
von zockerle2365, 14

Was willst du jetzt hören :D Du wirst dich bald an dein neues Leben gewöhnen :-)

Antwort
von Matthes00, 10

Ich musste meine Klasse dieses Jahr auch verlassen. Ich bin ehrlich: zum Schluss war sie unerträglich,  aber die letzten 1 1/2 Wochen hatte ich die Angst vor dem Tag als ich sie verlassen musste... das könnte dein "liebeskummer" sein:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community