Angst vorm Telefonieren in der Öffentlichkeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was, so Leute wie dich gibt es tatsächlich auch noch?
Warum sind die anscheinend nie dort, wo ich bin......

Bleib bloß so, wie du bist, denn a) ist es ganz normal, wichtige Gespräche immer in Ruhe und ohne Zuhörer zu führen und b) bist du dann einer weniger, der anderen vor das Auto läuft... und/ oder einfach nur die anderen mit seinem belanglosen Geplapper nervt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Renguees
20.07.2016, 12:04

Danke für die gute Antwort. 

1

Oh wäre das schööön , wenn viele Menschen solche "Ängste" hätten, dann bräuchte man sich nicht rundum irgendwelches meist mehr als überflüssiges Geseiere anhören. Und ich glaube mit mir würden sich viele andere Menschen freuen. Man dürfte in der Bahn in Ruhe ein Buch lesen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich telefoniere nicht aber ich kann mir vorstellen das so etwas unangenehm ist ich finde das immer eher befremdlich wenn andere Leute zum beispiel in der Straßenbahn ganz laut über private Themen quatschen ich würde es einfach weiter so machen wie du es machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super! Bleib so!

Nix nervt mich mehr, als mir dauernd die Endlostelefonate der anderen in öffentlichen Verkehrsmitteln anhören zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Renguees
19.07.2016, 00:11

Haha. Kommt es etwa oft vor wenn du unterwegs bist?

0