Frage von FragerinAntwort, 42

angst vor Versagen Abitur?

hey ich bin in der 10. Klasse eines Gymnasiums und ich habe extreme Angst, dass mein Abi nicht für das psychologie Studium reicht und zwar wegen FRANZÖSISCH. in niedersachsen ist ja jetzt so dass man im Gesellschaftlichem Profil(Geschichte und Deutsch als LK) Französisch haben MUSS. ich stehe gerade in Franz auf 4-5 ansonsten bin ich in den anderen Fächern überall auf 1,2 und 3. wie sehr wird mir Französisch zum verhängnis und wie doll wird das mein Abischnitt runterziehen?

Antwort
von Haena, 42

Muss französisch eins deiner Abiturfächer sein ? Wenn nicht, dann lass dir ein paar Nachhilfestunden geben und melde dich etwas öfter. Dann solltest du vielleicht auch auf eine 3 kommen. Sprachkurse können auch helfen.

Antwort
von TheChaosjoker, 17

Klammer französisch einfach im aus für das Zeugnis

Antwort
von blondie654321, 22

Psychologie ist hart.
Schau dir mal den nummerus clausus an und überlege dir wie du das schaffen könntest.

Antwort
von Harald2000, 28

Auch ohne Frz. reicht es nach dem jetzigen Stand nicht für den NC in Psych. - wenn es so bleibt, wie es ist. Daher rechtzeitig verbessern. Außerdem kann man ja Psych. - wenn es denn unbedingt sein muss, auch ohne NC studieren (Privatuniv., Fernuniv., Auslandsuniv.).

Kommentar von FragerinAntwort ,

Welchen NC bräuchte ich denn mindestens?

Kommentar von Harald2000 ,

Am besten 1,0; das kannst du aber alles im Internet finden.

Antwort
von zersteut, 25

Tja dann musst eben noch ein paar Vokabeln lernen.... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community