Frage von MaxMustermann03, 93

Angst vor Terroranschlag im Ausgang?

Ich habe manchmal Sorgen, das im Ausgang (Kino, Restaurant, Bar oder Theater) ein Terroranschlag passiert? Wie kann ich Abends rausgehen, ohne diese Angst?

Antwort
von Daria700, 7

Gar nicht das ungute Bauchgefühl bleibt,Deutschland hat sich sehr verändert vor ein paar Jahren waren wir noch sicher aber jetzt?

Kaum noch vorstellbar oder?Unbeschwert Karneval feiern ohne Terrorwahnungen,ausgehen sich einfach sicher fühlen!Und jetzt kan man überall Opfer eines IS Atentäters werden!Ist es nicht so???

Jemand hat die Grenzen dafür geöffnet und schliesst die nicht mehr!

Antwort
von netcx, 31

Irgendwas kann immer passieren, das ist einfach das Lebensrisiko. Aber es ist extrem unwahrscheinlich und wenn etwas schlimmes passiert, dann kannst du das auch nicht ändern. Am besten gar nicht erst dran denken

Kommentar von Daria700 ,

Dieses Lebensrisiko wodurch kam es den?Verantwort ...

Antwort
von Kathyli88, 18

Aber nur beim ausgang von o.g. Orten xD beschränken sich deiner meinung nach terroristen auf ausgänge? Weshalb nicht im kinosaal selbst? Hör auf dich reinzusteigern. Die wahrscheinlichkeit ist gering, dass es genau dir passiert. Möglich ja, aber unwahrscheinlich. 

Antwort
von 1988Ritter, 6

Diese Angst kann Dir keiner nehmen, da wir zunehmend Probleme mit hinterhältiger und feiger Gewalt haben.

Es ist auch nur einfach widerlich was in den letzten 10 Jahren passiert ist, und wie sich die Probleme in unserem schönen Deutschland und Europa aufgebaut haben.

Ich sehe da auch kommend noch sehr viel Konfliktpotential.

Bis sich hier die Lage wieder bereinigt hat, empfehle ich Menschenmassen zu meiden, und sich möglichst im bekannten Umfeld zu bewegen. 

Antwort
von VFL19Wolfsburg, 36

Einfach nicht dran denken und sich in Zukunft nicht mehr so mit dem Thema beschäftigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten