Angst vor Terroranschlägen was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit das du bei einem Terroranschlag sterben wirst ist sehr wenig. Hör ab jetzt auf über sowas zu denken und genieß dein Leben du lebst nur einmal !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Dinge, erstens, Medien aind geil auf solche Schlagzeilen, Terror, Anschläge, das sind tolle Schlagzeilen, es wird so viel Angst und schrecken verbreitet, das ist unglaublich
Und zweitens, genau das wollen die ja. Europa fällt immer mehr und mehr ind das Loch des "nicht vertrauens".

Lass dich doch nicht unterkriegen, vor dem ganzen Terror geschichten gabs auch immer wieder Anschläge und CO.
Ich selbst gehe auf grosse Veranstaltungen immer im Hinterkopf was wäre wenn doch was passiert.... Usw. Aber das ist sinnlos.

Ich finde es schade das sie genau das Bezwecken was sie erreichen wollen, Angst unter dem Volk...

Aber egal, zurück zu dir. Mach dir keine Sorgen, deine Routw geht ja nach Westen und die Flughäfen werden zurzeit wahnsinnig gut überwacht.
Freud dich auf deinen Urlaub und genieße ihn. Und kämpfe gegeb die Angst. Nein besser wäre verdränge sie.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terror =Schrecken, Angst (lat.)
Wenn du dich von Terroristen verschrecken lässt dann haben sie genau das geschafft was ihr Plan war, also lass dich nicht so von Medien etc. verschrecken, Außerdem sind Flughäfen zur Zeit in der EU extrem beschützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher hat man viele Bilder jetzt von diesen schrecklichen Anschlägen im Kopf. Das ist ja das, was die Terroristen wollen. Angst schüren. Man sollte zwar vorsichtig sein und aufpassen, aber sich von dieser Angst nicht vereinnahmen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du sollst dich zusammenreißen. du zeigst nur durch deine angst dass du auf die dämliche medienangstmacherei reinfällst. die chance dass das flugzeug abstürzt ist höhre als dass du bei einem terroranschlag stirbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird nichts passieren die wollen Angst verbreiten und du lässt es zu.Viel Spaß auf deiner Reise würde zugern mit fliegen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gefahr geht doch eher von öffentlichen Bereichen aus. Wenn du dich in der Transitzone bewegst, ist das wesentlich sicherer, weil ihr abgeschirmt seid.
Wenn du mit dieser Angst nicht leben kannst, brich die Reise ab. Aber denke daran... überall kann der Terror stattfinden. In meinen Augen ist deine Angst übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ein allgemeines Lebensrisiko: Du kannst die Treppe runterfallen, vom Auto überfahren werden, gerade in der Bank bei einem Überfall sein, ...

Genieße Deinen Urlaub und wenn Du Dir mehr Sorgen machst, dann wechsele schnell nach dem Eincheckbereich (Gepäck) in den Sicherheitsbereich. Den Urlaub würde ich mir aber nicht vermiesen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?