Frage von PascalMMC, 61

Angst vor Terroranschläge an Flughäfen?

Hallo, aufgrund der erhöhten Anzahl an Terroranschlägen die in letzter Zeit vermehrt aufkommen, vor allem an Flughäfen, und ich und meine Familie im Sommer in den Urlaub fliegen wollen, wird mir schon etwas mulmig.

Meine Mum fliegt von Nürnberg nach Gran Canaria.. ich von Nürnberg nach Kreta. Meint ihr ich muss mir bezüglich dieser Regionen Sorgen machen? Wir beide fliegen mit Air Berlin.

Antwort
von Hardware02, 33

Nein, ich würde mir da keine Sorgen machen. Was ich allerdings tun würde: Ich würde mir die Bordkarte zu Hause ausdrucken, um mich nicht unnötig lange im Bereich vor der Sicherheitskontrolle aufhalten zu müssen. 

Noch besser wäre es, nur mit Handgepäck zu fliegen, aber dass das bei einem richtigen Urlaub nicht geht, sehe ich ein.

Antwort
von User1952, 22

Ich denke Grichenland und Spanien sind weniger betroffen. Du kannst dich auch beim Aussenamt oder in deinem Reisebüro erkundigen wie gefährlich es dort ist.
Schönen Urlaub.

Antwort
von kindgottes92, 33

Die Wahrscheinlichkeit eines Autounfalls auf dem Weg zum Flughafen ist höher. 

Kommentar von PascalMMC ,

wir fahren Zug...dann bin ich ja beruhigt :D

Antwort
von macqueline, 41

Terroranschläge können überall stattfinden, das ist nun mal die Natur von Terror, dass es dich überall treffen kann.

Antwort
von Bjowser, 15

Nein, da musst du dir eher keine Sorgen machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community