Frage von Hilfefragenund, 39

Angst vor Sportunterricht richtig schlimm?

Hallo, es ist mir sehr peinlich euch das zu erzählen aber ich habe so höllische angst vor Sport Unterricht ich bin dick und ein bisschen Sport würde mir gut tun aber wenn ich mich dem Sport Unterricht stelle mach ich mit aber das nächste mal nicht weil ich so angst habe und das geht von heulatacken bis Wutausbrüche . Ich kann das Garnichts in Worte beschreiben und ich möchte mit machen aber ich hab so große angst vlt hat jemand das selbe Problem gehabt und es ist nicht so die gespielte kurze angst es ist so schlimm ich weiß echt nicht mehr weiter.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Itsrvsx, 26

Aaalso ich habe auch dezente angst gehabt . Vor manchen Themen immer noch leider . Was mir wirklich geholfen hat ist seinen ,,Faulen Hintern" hoch zu bekommen und in der Freizeit laufen zu gehen. Das hilft wirklich, man muss sich nur erst überwinden. Kein Lehrer kann dich zu etwas zwingen aber es wäre schade wenn du eine leistungsverweigerung = 6 bekommst.
Ich habe mich auch überwunden und mit meinem Lehrer darüber geredet das ich sehr grosse angst vor dem pacour habe.. danach musste ich nicht alles machen aber ich habe dennoch eine 3 bekommen. :)

Antwort
von Alex92fromHell, 13

Wenn du nichts dagegen tust wird sich nichts ändern. Ich würde an deiner Stelle mich darauf freuen und möglich viel bewegung dabei machen. Angst brauchst keine haben, was soll schon passieren? lachen dich die anderen aus? lass sie doch lachen, wenn du das eine zeit lang durchziehst wirst du über sie lachen.

Antwort
von MrsWGSDA, 11

Erstmal: Ich kann mir vorstellen das wenn du dich nicht vor dem Sport Unterricht drückst und einfach mit machst und dein bestes gibst (vielleicht auch um dein Übergewicht zu bekämpfen), die anderen aus deiner Klasse und dein Sportlehrer Respekt vor dir haben.

Ich hatte auch mal sowas als wir schwimmen hatten und alle so gut tauchen , Handstand Unterwasser und Kopfsprung machen konnten nur ich nicht. Ich hatte auch sehr Angst, hätte fast geheult. (Im Nachhinein hört sich das irgentwie bescheuert an aber so war es😂)

Ich bin dann in meiner Freizeit mal mit Freunden schwimmen gewesen und die haben dann versucht mir das beizubringen.Vor meinen Freunden alleine im Schwimmbad hatte ich nicht so große Angst alles zu üben. Und im Sport Unterricht dann später auch nicht mehr so. Vielleicht solltest du das auch mal an DEINEN Schwächen arbeiten. 😊

Kommentar von MrsWGSDA ,

*Beziehungsweise deine Ängste überwinden

Antwort
von Fredde324, 19

Dick sein ist doch nichts schlimmes? :) Und wenn du abnehmen möchtest hast du ja schon richtig erkannt, dass sport da der richtige Weg ist. :) Also einfach mitmachen und dir selbst sagen heute geb ich alles was ich kann. Und das jedes mal beim sport. Du wirst schnell merken wie du sportlicher wirst und es von woche zu woche besser klappt :) Wünsche dir viel Glück und Erfolg. 

Antwort
von FlyingCarpet, 6

Versuch auch ausserhalb der Schule intensiv Sport zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten