Frage von mufmuf123, 385

Angst vor sexxx?

Hallo, Ich W (14) habe Angst vor dem sex. Mein Freund ist 18 und ich merke dass er mit mir schlafen will und ich will auch mit ihm. Das "Probelm" wenn ich oder er mich befreidigt also mit Fingern oder Zuge, das empfinde ich die Berührung am Kitzler nach ca 10 min als unangenehm und ich bekomme so komische Zuckungen an meinen Beinen. Ist das normal??? Was soll ich tun??? Bitte helft mir

Antwort
von BrightSunrise, 169

Wenn du Angst davor hast, bist du noch nicht bereit dazu. Erkläre das deinem Freund, er wird dich verstehen, wenn er dich liebt.

Liebe Grüße

Kommentar von mufmuf123 ,

Ok

Antwort
von Joolly, 171

Das ist auf jeden Fall ABSOLUT normal. Manche brauchen ein ganzes Jahr, bis sie ihn zum ersten Mal richtig spüren. Bei Frauen den richtigen "Knopf" zu finden, ist sowieso für die Jungs keine leichte Sache. Rede offen mit ihm über deine Angst. Es ist normal, dass du besonders vor em Ersten Mal angespannt bist, dann kannst du nicht locker lassen. Erzähl ihm von deiner Angst und sag, dass du noch Zeit brauchst.. Das muss er verstehen. Wenn ihr im Bett liegt, sprecht darüber, ob ihr ES heute angehen wollt oder nicht, bevor ihr rummacht. WEnn ihr dann verabredet, dass ihr es dieses Mal noch nicht versucht, kannst du dich auch besser entspannen, wenn er dich "verwöhnt". Du kannst auch seine Hand nehmen und ihn zum richtigen Punkt führen. Die meisten Jungs wissen nämlich gar nicht wo der ist, ist ja auch bei jeder unterschiedlich. Du kannst auch eine andere Position ausprobieren. Wenn du bist jetzt immer auf dem Rücken gelegen hast, dann lass ihn mal liegen und knie dich über ihn, dann hängt dein Oberkörper entspannter und deine Beine, die dich tragen müssen, können nicht mehr zucken. Oft ist das zucken auch ein Zeichen, dass dein Körper reagiert (positiv) und du traust dich nur noch nicht die Kontrolle an ihn abzugeben. Aber das ist kein Problem, lass dir bloß Zeit. Vielleicht bist du an den Schamlippen auch einfach besonders empfindlich, dann kann man Gleitgel zur Hilfe nehmen. Die Frauenärztin weiß oft auch einen guten Rat. Wenn du dir unsicher bist, kann es helfen, dort mal hinzugehen. Auf jeden Fall musst du immer ganz offen und ehrlich mit deinem Freund sein. Und wenn du dir mit dem Sex nich nicht sicher bist, dann tu es auch noch nicht!

Kommentar von mufmuf123 ,

Omg vielen vielen Dank!! Das hat mir super gut geholfen <3 <3

Kommentar von Joolly ,

Freut mich, dass ich helfen konnte. Ich wünsche euch beiden alles Gute :)

Antwort
von Fahne4, 155

Also erstmal, mit 14 ..... ich hoffe ihr verhütet wenn es soweit kommen sollte.

2. ja bein zucken kann passieren ;) das ist nichts unnormales

Kommentar von mufmuf123 ,

Natürlich werden wir das !! Vielen Dank :*

Antwort
von xchrissixxx, 50

DU BIST 14. Mit 14 sollten Sex dich eigentlich garnicht interressieren. Und welcher 18 Jährige will was von einer 14jährigen? Schon bisschen Pedo ya

Kommentar von BrightSunrise ,

Nö, eigentlich gar nicht Pedo und noch weniger Pädo.

Kommentar von mufmuf123 ,

Bist du doof? Wenn wir uns lieben 

Kommentar von xchrissixxx ,

Beziehungen in deinen Alter halten nicht lange. Und findest du dich selber nicht abwertend ? Ich wäre es wenn ich in deinen Alter schon Sex haben möchte...

Antwort
von netflixanddyl, 100

Dann sag es ihm. Tu nichts, was dir unangenehm ist! Irgendwann bist du sicher so weit :)

Viel Glück :)

Antwort
von GainwardGTX, 106

Wenn du nicht ganz Bereit dafür bist, lass es. Du bist erst 14. Du b7st noch sehr sehr jung. Gib dir mehr Zeit. Die brauchst du...

Antwort
von Robin94, 134

Hey

also vielleicht möchtest du es nicht genau erzählen, aber wie ich rauslese sind ja schon intime Geschichten zwischen euch im Gange :)  Willst du keinen Sex oder hast du Angst vorm Sex weil es dein 1. Mal wäre?

Dann muss ich dir aus Sicht eines Mannes sagen, sag deinem Freund auf jeden Fall dass es dein 1. Mal ist. Dann zum 2. mach es nur wenn du absolut sicher bist und wirklich keine Angst mehr hast.

Denn ich als Mann empfinde keinen Spaß wenn meine Freundin verkrampft weil sie es mit mir nicht genießen kann, verstehst du? :)  

Da er 18 Jahre ist wird er alt genug sein zu verstehen wieso du Angst hast und wird vielleicht mit dir einen Weg finden es zu versuchen. Aber wenn es nicht geht dann zwing dich nicht.

Bloß nicht überreden lassen oder mit ihm schlafen weil er es unbedingt will :)  Es soll ja schön sein, für beide!

Lg

Robin

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community