Frage von ilrf12, 114

Angst vor Schule! Was soll ich tun?

Ich habe Angst in die Schule zu gehen, jeden Morgen quäl ich mich dazu und abends kann ich deswegen nicht einschlafen. Ich weiß nicht warum ich Angst habe, ich werde ja nicht gemobbt und habe auch keine schlechten Noten... Was soll ich tun? 😰

Antwort
von bo0by, 43

Es gibt in der Tat Menschen, die Angst vor Schulen haben.

Ist das bei dir auch so, dass wenn du in die Schule, also ins Gebäude gehst, anfängst zu zittern, das dir Übel wird oder du vielleicht sogar ein mulmiges Gefühl im Bauch hast?

Wenn ja, dann tu mir und vor allem dir selbst den Gefallen und erzähle es erstmal deinen Eltern.

Am Besten wäre dann natürlich, das du einen Psychotherapeuten aufsuchst und dagegen ankämpfst.

Vergiss aber nicht, dass du keine Angst haben brauchst. Denke dir am Besten: "So viele Menschen gehen zur Schule, das ist was ganz normales. Ich mein', was will ein Gebäude oder ein paar lächerliche Schüler mir schon antun?". 

Klar, das ist schwer, aber all das findet nur in deinem Kopf statt. Es existiert im reellen Leben nicht. Es ist wie ein Film, den du dir im Kopf erstellst. 

Aber vergiss' nicht, du bist die Regisseurin. Du kannst ändern was du willst.


Expertenantwort
von MusikFan21, Community-Experte für Schule, 37

Hm, es wäre gut zu wissen wovor du Angst hast. Möglichkeiten wären:

  • Mobbing => bei dir ja nicht
  • Erfolgsdruck, Angst zu versagen, Prüfungsangst
  • Angst vor Lehrern
  • oder anderes

Vielleicht kannst du ja mal mit einem Vertrauenslehrer sprechen und herausfinden, woher deine Angst kommt.

Antwort
von Sarinara, 25

Du solltest definitiv mit jemandem darüber sprechen! Kommen deine Eltern in Frage? Oder ein Vertrauenslehrer, falls es sowas noch gibt. Vielleicht gibt es an eurer Schule einen Sozialpädagogen?

Du solltest dir wirklich Hilfe holen, das muss furchtbar sein immer Angst vor etwas zu haben!

Antwort
von Counterquest, 36

Du hast da zwei Möglichkeiten: 

1. Die teurere Möglichkeit: Du gehst zu einem Psychologen. Oder...

2 Die billige Möglichkeit: Du überlegst warum du Angst hast und versucht diese Angst zu überwinden indem du eine Lösung dafür findest.

Ich hoffe ich kann dir damit helfen. Schreib mir gerne zurück wenn du noch etwas wissen willst. :)

PS: Das sind die einzigen Möglichkeiten die mir gerade einfallen

Kommentar von ilrf12 ,

Ich denke ich habe Angst vor einem bestimmten Lehrer, was kann ich da tun?

Kommentar von Counterquest ,

rede mal mit der Schulleitung bzw. dem Vertrauenslehrer der Schule

Antwort
von Michelleme, 51

Vielleicht hast du angst vor Testen,Arbeiten oder sonst was du muss Spaß daran finden in die schule zu gthgn mach am besten eine Pro und Kontra liste

Antwort
von prodangra, 40

Hast du vl. Angst vor einem bestimmten Lehrer oder vor einem Test ?

Kommentar von ilrf12 ,

Angst vor einem Lehrer kann sein, was mache ich da dagegen? :(

Kommentar von violetta122 ,

Was macht der Lehrer denn?

Kommentar von prodangra ,

Hm.. hast du Angst weil du mit dem Stoff nicht mitkommst oder weil er dich schlecht behandelt ?

Antwort
von Antworter45, 38

Ich habe das auch öfter mal geh auf YouTube schau dir paar videos an und chill einfach. : ) wird schon alles gut

Antwort
von Battlecall, 19

tu am besten nicht auf die menschen achten, wenn du dir das gefallen lässt und reagierst dann bemerken die leute die dich "Moben"  das sie dich damit Äergern können

Antwort
von Numinos2, 25

Dies kann durch Erfolgsdruck entstehen, sein Leben jeden Tag vermasseln zu können oder die Angst vor neuen Situation. Jedoch finde ich deine Beschwerden ... naja, du beschwerst dich hier auf einem sehr hohen Niveau. Mobbingopfer, weißt du was diese Menschen durch machen? Sie bekommen Schweißausbrüche, plötzliche Panikatacken oder können selbst am Wochenende kaum eine Minute nicht an die Schule denken.

Kommentar von ilrf12 ,

Was meinst du wie es mir geht??? Auch wenn ich nicht gemobbt werde... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten