Angst vor Schulbeginn/Ausbildungsbeginn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte mich mal als Sozialhelfer versucht, und in unserer Klasse war echt jedes Alter dabei. Eine war knapp über dreißig, und konnte dazu nicht sehr gut Deutsch, da sie aus Polen stammt. Trotzdem hat sie sich echt gut eingegliedert und stand nie allein auf dem Schulhof rum oder so.

Ich kann das gut verstehen, wenn es nur ,,Kiddis'' sind ist das schon nervig, aber wer weiß. Müssen ja nicht alle kindisch sein. Manchmal ist es schon klasse, wenn man zwei oder sogar einen Verbündeten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

willkommen im club ^^ich bin mit 26 auch der älteste in meiner klasse aber mit der zeit gewöhnt man sich dran auch wenn einige ziemlich "kindlich" sind.

was ich nicht ganz verstehe ist du machst eine ausbildung zur sozialassistentin und dir ist es anstrengend unter menschen zu sein ? das passt nicht so ganz :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung