Frage von PhillipMaasch, 48

Angst vor schlimme Krankheit?

Hallo Leute.

Erstmal vorweg. Vor genau 6 Monate hatte ich in der rechten kniekehle eine ziehmlich große zecke mit einem roten Körper und schwarzen Kopf, also sie war was länger drin. Die Stelle drum rum war gerötet, Durchmesser war in etwa 4-5 cm.(hatte zufällig ein Bild von gemacht) Es hat mehrere Tage gejuckt.

Vor 2-3 Monaten fingen meine Beschwerden an. Alles begann mit schmerzen im Ohr (Rechte Seite ) die darauffolgenden Wochen blieb kopfschmerz zurück, auch Rechte Seite. Sie waren nicht heftig aber sie waren da. Musste nie schmerz Tabletten nehmen. Sie waren immer so kurz übern Ohr. Hatte auch oft einen hörsturz, wie watte im Ohr, der hielt aber immer nur kurz an so 2-3 Minuten.

Vor 2-3 Wochen habe ich ein brennen auf mein brustknochen verspührt. Kurz darauf hatte ich ein Druck im brustkorb und starke Bauchschmerzen. Die Kopfschmerzen waren weg.

Jetzt ist es aber wieder genau andersrum, ich habe Kopfschmerzen (wieder Rechte Seite) aber keine Bauchschmerzen, verspühe ein sogenannten tunnelblick, seh teilweise alles verschwommen. Beim Autofahren echt anstrengend. Habe immer schwitzige Hände. Ich fühl mich komplett krank. Habe auch ab und zu ein Blitz im Kopf der tuht zwar kurz weh aber ist in 1sek auch wieder weg. Gestern Abend hatte ich eine komische Stelle am Kopf, es hat sich angefühlt als wenn ein wassertropfen die kopfhaut runterläuft, ganz merkwürdig.

Hat das alles was mit boirelleose zu tuhen ? War heut beim Hausarzt, er macht ein blutbild. Freitag kommen die Ergebnisse. Hab aber ziehmlich Angst das das Krebs ist oder ein Tumor. Hat jemand Erfahrungen gemacht?

(Die genannten sympthome wiederholen sich ständig aber sind nie gleichzeitig da)

Mfg und danke schonmal (Bild is mit dabei)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von PhillipMaasch, 26

Achso und ab und zu habe ich beim Öffnen des Kiefer ein schleifen im rechten Ohr, krachen des Kiefers kahm auch schon vor, also mehrmals. Allgemein knacken komplett alle Gelenke bei mir. Bin übrigens 21 Jahre und männlich 

Antwort
von Tokij, 19

Mach dich nicht verrückt und warte das Ergebnis ab. :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten