Frage von JayJayFay, 31

Angst vor Referaten Tipps?

... ich muss am Dienstag ein Referat halten.. wie immer kriege ich Angst und mein Herz klopft dann immer so schnell.. bitte etwas muss es doch geben damit man nie wieder Angst vor Publikum hat?

Antwort
von safur, 11

Gewohnheit: Ich finde es am besten wenn du solche Situationen regelmäßig suchst. Durch die Übung fühlt es sich normal an.

Weiterhin helfen auch Klamotten. Kleide dich wie du dich sehr wohlfühlst. Falls du sehr nervös bist dann schau einfach kurz ein bekanntes Gesicht an, dann wirkt es "normal" :-)

Überlege dir sehr genau was du sagen möchtest. Mach dir ganz bewusst, was am Ende jeder verstanden haben soll.

Vermeide bei der Planung lange, verschachtelte Sätze sondern verwende eher kurze Stichpunkte und überlege dir dazu eine Geschichte oder ein Beispiel oder was dir bei dem Punkt besonders wichtig ist.

Manchen helfen auch viele Wiederholungen.

Überlege dir einen "guten" Einstieg, er wird dir Sicherheit geben.

Du kannst Menschen auch auf die Nasenwurzel gucken, es wirkt dann so als ob du sie ansiehst :-)

Antwort
von Jessicalein, 14

Probier einfach so zu reden, als erklärst du das Grad nur deinen Freunden, Versuch dich locker hin zu stellen ( nicht zu verkrampft) & dann einfach ganz ruhig und langsam erklären. Auf keinen Fall zu schnell reden, nur damit es schnelle vorbei ist,denn so merkt man dir die Unsicherheit an.
Viel Glück, das schaffst du schon :)

Antwort
von Frompal, 16

Du solltest dir klar machen das du alles gut gelernt hast und dann einfach durchziehen. Es wird nichts passieren. Selbst wenn du einen Fehler machst. Jeder weiß, wie es ist ein Referat zu halten. Die Leute können das alles verstehen. 

Antwort
von JuliusSt, 9

Sei froh und sag dir es ist ganz normal :)

Wenn du inhaltlich auf der Höhe , ausgeschlafen bist , Stimme aufwärmst evtl. Sollte alles passen

Auf fragen, diskussion vorbereitet sein

Antwort
von standup187, 11

habe mal ein ebook dazu gelesen war echt gut. nante sich irgendwie lampenfieber stopp oder so ähnlich. war echt gut

Antwort
von fichtenzapfen, 4

Übe dein Referat vor dem Spiegel!

Antwort
von 1Sternenhimmel2, 12

Ich halte morgen auch einen Vortrag vor meiner Klasse.

Die werden mit ihren Gedanken ganz woanders sein, und selbst wenn du dich verspricht oder den Text vergisst oder sonstiges..Na und?

Jeder wird verstehen wie man sich vorne fühlt.

Versuch, dich auf einen Punkt im Raum zu fixieren

Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community