Frage von warreng, 91

Angst vor Puppen, Psychologie?

Hey Leute, hat es einen psychologischen Grund warum manche Menschen auch im älteren Alter eine gewisse Angst bzw. Unruhe durch Puppen empfinden?

Ich war nämlich letztes Wochenende bei den Großeltern meiner Freundin zu besuch, wir gingen abends schlafen und ich hab mich mit dem Raum vertan, dachte mir aber nichts weil ich nichts davon bemerkt habe und hab den Lichtschalter angeknipst und stand in mitten des alten Kinderzimmers, umgeben von ca 20 alten Puppen die auf Regalen saßen, sche*** das hat mir so einen Schock eingejagt, aber ich hab nie Puppen gemocht, also nicht zum Spielen jetzt sonder allgemein.

Ich bin von der Person ein mensch der seine Ängste gut kontrollieren kann, hab auch viel Schießereien auf den Straßen in meinem Heimatland erlebt also vom Charakter her hab ich dadurch (leider?) wenig "Angstentwicklung".

Hat das einen psychologischen Grund mit der Puppen Angst? Das haben nämlich viele Menschen so wie ich das mitbekommen habe..

Antwort
von voayager, 58

Eine Puppe ähnelt bis zu einem gewissen Grad einer noch frischen Leiche. Könnte sein, dass dies manche Menschen so spüren und es ihnen daher unheimlich ist. Ähnlich dürfte es in einem Wachsfigurenkabinett sein. Ich bin mir sicher, dass etliche Menschen nachts in einem Kaufhaus oder Wachsenfigurenkabinett eingweschlossen, ohne Kontakt und Sicht zur Außenwelt Angst bekommen, zumindest Beklemmungsgefühle entwickeln.

Antwort
von Loulie1325, 71

Nur weil man Angst vor Puppen hat, muss man nicht gleich zum Psychologen. Viele Menschen haben Angst vor Puppen, weil sie oft in Horror Filmen mitspielen wie z. B. bei Chucky die Mörderpuppe. Meine Oma hat im Wohnzimmer auch noch eine Puppe sitzen, die ist aus Porzellan. Einmal ist die meiner Oma aus der Hand gefallen und jetzt hat die ein riss im Gesicht. Am Anfang fand ich sie auch gruselig und hatte Angst vor der, aber ich habe mir einfach eingeredet das an der Puppe nichts schlimm ist. Was soll die schon machen, ausser Rum sitzen. Du musst einfach ein bisschen warten und nach einiger Zeit ist die Angst wieder weg. Die Puppe ist nur ein Gegenstand der sich nicht bewegen kann. 

Du solltest dann aber besser keine Horrorfilme mit Puppen gucken 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community