Frage von Loline20, 43

Angst vor Präsentation-?

Heey Leute, ich fühle mich einfach die ganze Zeit gestresst und ganz nervös. Ich habe in ca. 1 1/2 Wochen eine Präsentation und muss noch etwas an meinem Text machen und den Text lernen. Ich bin den anderen eigentlich schon relativ weit voraus, fühle mich aber trotzdem andauernd total gestresst und unter druck. Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Malheur, 13

Meditieren, Yoga, Atemübungen. Das ist nicht ironisch gemeint.

Antwort
von abi16, 18

Hört sich vielleicht doof an, hilft aber. Du stellst dir deine Prüfung einfach mega perfekt vor, gehst sie ein paar mal in deinem Kopf durch. Wie du sie fehlerfrei vorträgst, du den krassesten Applaus und begeisterte Blicke von deinen Prüfern bekommst und du dann deine wohlverdiente Note erfährst!

Kurz vor der Prüfung noch lang in ne Zitrone beißen, dadurch wirst du lockerer und lächelst mehr!

Viel Glück, glaub an dich und dann packst das locker!

Antwort
von dieserfabio, 13

Atme tief ein und wieder aus, wenn Du vor der Klasse stehst. Eigentlich würde ich dir raten dich auf einen Punkt in der Klasse zu fixieren und keinen angucken. Damit erfüllst du immer noch das Kriterium "Guck in die Klasse", da Du in die Richtung der Klasse guckst!:) Du wirst durch lachen, Grimassen oder anderen Sachen, die dich verunsichern könnten, nicht abgelenkt.

Antwort
von Ben122, 11

Ich hatte Prüfung. Ich hab nix dagegen getan . ruh dich mal bisschen aus denk an nix oder geh YouTube schau Videos an

Antwort
von victoirelaverre, 17

Tief durchatmen und vielleicht meditieren. Du bist ja jetzt schon super vorbereitet und machst das sicher super!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten