Frage von Arzthelferin, 77

Angst vor Narkose, OP etc?

Hallo an alle,
ich bekomme am 19.2 eine Knorpel Knochen Transplantation vom Knie ins Sprunggelenk.

In diesem Krankenhaus wurde ich schon 2x operiert.

Da diese OP aber recht umfangreich habe ich dieses Mal fast schon eine panische Angst vor der Operation und davor, dass was schief geht ( Narkose, Blutungen, nicht aufwachen).

Was kann ich dagegen machen? Ich wollte die OP schon absagen.

Antwort
von chokdee, 55

Schau mal hier

http://www.psychotipps.com/Aengste.html

Kommentar von Arzthelferin ,

Würde hier jemand die OP absagen? Das mag sich jetzt doof und lächerlich anhören, aber mein Leben bedeutet mir einfach zu viel wie auch meine Familie ( Mann und Kind ).

Kommentar von chokdee ,

Ich würde sie nicht absagen, aber ich habe auch wenig Angst davor. Denn die Wahrscheinlich ist ja sehr gering. Aber sie ist natürlich trotzdem vorhanden. Lass dich weniger von Gefühlen leiten und versuche das ganze rationaler zu betrachten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community