Angst vor Matheunterricht/ Lehrerin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hilfreichste Antwort

 

- ausgezeichnet vom Fragesteller

von

 

LittleLadyLou

,

 

10.05.2010

So blöd das auch ist - da kann man wirklich nicht viel machen. Auch wir hatten einen solchen Mathelehrer, er hat uns 5-Klässler (!) beschimpft und ausgelacht...

Das Problem war, dass es ihm nicht wirklich bewusst war. Unser Klassenlehrer hat ihn behutsam darauf angesprochen, doch als Lehrer will man es sich mit seinen Kollegen nicht verscherzen.

Ich hatte schon soo viele Probleme mit Lehrern, eben weil ich nicht schleime und meine Meinung auch offen vertrete. Wie sehr habe ich die Deutschlehrerin gehasst, die mich in der 7.Klasse mitten in der Stunde vor die Tür gebeten hatte, um mich anzuschreien, dass ich einen Klassenarbeitsordner von ihrem Lieblingsschüler zur Hälfte abgeschrieben hätte..Den Rest hätten meine Eltern gemacht...Nur weil ich gut in Deutsch bin und mir dieses Mal besonders Mühe gegeben hatte.. -.-

Natürlich hatte meine Mutter an dem Abend sie angerufen. Da hieß es dann plötzlich, ich hätte doch nur sagen müssen dass ich ihn nicht ganz allein gemacht habe..Was ja gar nicht stimmte. In so fern hatte ich das selbe problem wie du.

Du wirst nicht verhindern können, dass deine Lehrerin dich hasst, dich einwenig piesackt. Du kannst nur verhindern, dass sie dir irgendetwas rassistisches, etc vorwirft, und dir nicht angemessene schlechte Noten gibt. Deshalb solltest du auf keinen Fall den Unterricht schwänzen!!! Dann hat sie nämlich etwas gegen dich in der Hand.

Eine Lehrerin hatte mal einen dunkelhäutigen Mitschüler als "Urwaldaffe aus dem Dschungel" benannt, und dazu entsprechende Tarzan Geräusche gemacht.. Das fand sie wohl lustig.

Aber einschreiten geht an unserer Schule nicht, denn Lehrer sind ja verbeamtet..

Ich geb dir einen Tip: Versuch, bei den Lehrern so selten wie möglich anzuecken. So traurig es ist, man kann -entgegen dem, was hier viele schreiben- gegen Lehrer, die schon länger an einer Schule sind, nichts, gar nichts, ausrichten, wenn es nicht schon knastverdächtig ist.

Greetinx

Ich habe diesen Beitrag nur kopiert, da er sehr gut passt. Besser könnte ich es auch garnicht formulieren. Ich gebe dir nur mit auf den Weg, dass du dich nicht unterkriegen lassen sollst! Glaub an dich und deine Fähigkeiten, wenn du das tust, wirst du dich nicht nur im Matheunterricht besser fühlen sondern mit allen anderen Fächern und Lehrern auch. Vg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smotrue
23.06.2016, 17:33

Wieso kommentierst du deinen eigenen Kommentar mit "Hilfreichste Antwort" xD?

0
Kommentar von Kxschelpxschel
23.06.2016, 17:34

Naja es ist ja nicht so dass ich die 5 nicht verdient hätte ich hab die Klassenarbeit ja schon verkackt aber ich hab Angst dass sie mich jetzt dauernd drannimmt und mich alle für dumm halten erst das und wer weiß ob sie das extra macht könne mich demütigen

0

Rede vielleicht mit deinen Eltern oder einer Freundin. Am besten du besprichst sowas mit deinem Klassenlehrer/in. Die/Der kann dir am besten weiterhelfen. Oder mit einem anderen Lehrer deines Vertrauens aber ich würde mir da jetzt nicht so einen großen Kopf drum machen. Es ist nur Schule und nur Noten. Ich weiß dass es wichtig ist für den Beruf aber genieße dein Leben. Schule und Arbeit sind nicht alles. Du bist ein Mensch und hast Recht dadrauf zu lächeln. Als ob Schule alles im Leben ist! Dann bist du gleich 20 hast die Schule zwar fertig bist aber unglücklich. Bist ständig im Stress alles richtig zumachen und das ist auch nicht besser, Klar sind Noten wichtig...aber deshalb Angst haben und die Schule schwänzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kxschelpxschel
23.06.2016, 17:29

Es geht mir gar nicht um die Note sondern dass alle eingeschlossen die Lehrerin mich für total dumm halten werden weil sie mich jetzt viel öfter drannimmt auch wenn ich mich gar nicht melde und ich die Antwort nicht kenne

0

Wenn die Lehrerin dich nach Sachen fragt, die du dir erschließen sollst, dann hält sie dich für ziemlich schlau!

Sie will dich fördern - vor der musst du nun wirklich keine Angst haben!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kxschelpxschel
23.06.2016, 17:27

Doch weil sie mich jetzt ununterbrochen drannimmt und wenn ich es nicht weiß alle lachen werden

0

Rede am besten mal mit der Lehrerin und wenn du was nicht verstehst dann frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung