Angst vor Latte bei Hochsprung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Latte geht eher kaputt als du! Ich mache schon ziemlich lange Leichtathletik und auch viel Hochsprung, wie haben schon zwei oder sogar mehr durchgekriegt. Mehr als vielleicht einen kleinen blauen Fleck tut sie dir nicht an und dass man drauf landet passiert soo selten, ich spreche aus Erfahrung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,
Genau die selben sorgen hatte ich auch aber jetzt ging die Angst irgendwie weg weil ich einmal drüber bin. Ich sag es dir wenn du nicht yöllig andere Stangen hast wie wir dann sind die Teiler extrem leicht und biegsam
Wenn du von vorne reinrennen würdest, würdest du merken dass die Stange nach hinten aus der Halterung wegfliegt weil die gar nicht befestigt ist.
Wenn du also den Sprung nicht schaffst kannst du dir gar nicht wehtun weil die Stange sofort nachgibt also du nimmst sie sozusagen mit auf die matte mit
Das heisst du kannst weder das Knie anschlagen noch hängenbleiben noch sonstiges
Das schlimmste was passiere. Kann ist dass du auf der Stange zu liegen kommst das tut dann ein bisschen weh aber das passiert sehr selten

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei =),

also, es macht überhaupt nichts aus wenn du gegen diese Latte rennst oder dagegen springst, wenn du wirklich mit dem Rücken drüber springst und nur mit dem rücken hängen bleibst, fliegt die Stange sofort runter, du kannst dir da echt nicht weh tun.

Wenn du dann auf der Stange/Latte landest, tut das auch nicht weh, dahinter liegen doch immer diese fetten Matten.

Da brauchst du dir echt keine sorgen machen =)
Ein Seil ist da um einiges gefährlicher!?! o.O

Grüße,

iMPerFekTioN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HesPerfectx3
25.11.2015, 16:29

War ja ein sehr elastisches Gummiband da ist nichts passiert,aber danke :)

0
Kommentar von Effigies
25.11.2015, 16:38

also, es macht überhaupt nichts aus wenn du gegen diese Latte rennst oder dagegen springst, wenn du wirklich mit dem Rücken drüber springst und nur mit dem rücken hängen bleibst, fliegt die Stange sofort runter, du kannst dir da echt nicht weh tun.

Das is ja völlig logisch und das weis auch jeder. Aber das komische Gefühl geht davon nicht weg es zu wissen. Wenn man es ein paar  mal gespürt hat daß da echt nix passiert  kommt das Wissen auch im Unterbewußten an.

0

Renn einfach mal voll in die Latte rein. wirst sehen, du bist viel stärker. Das Teil ist leicht und biegsam.

Und wenn du erst mal erlebst hast, daß da nix passiert ist das Problem vom Tisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es einfach deinem Lehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?