Frage von SyNc1337, 28

Angst vor Krankheiten (Hilfe :()?

Hallo , Ich habe ein Problem ich bilde mir immer ein das ich was schlimmes habe. Z.b. Jemand redet über krebs dann denke ich sofort das ich das auch habe. Wenn ich mal Kopfschmerzen habe habe ich immer angst das ich einen tumor habe. Ich bin eig. ein gesunder fitter mensch aber abends wenn ich alleine bin und zuruhe komme steiger ich mich immer in etwas rein . Bitte um hilfe :(

Antwort
von Blitz68, 25

nennt sich das niht : Hypochonder ?

Geh mal zu deinem Arzt und laß dich von dem beraten

Kommentar von SyNc1337 ,

Ja ich weiß wie das heißt aber ich will ja was gegen machen also wegen meiner psyche

Kommentar von Blitz68 ,

dann laß dich doch beraten, was für dich dazu  am besten wäre

Antwort
von JillTuck2010, 13

Im besten Fall bist du nur ein Hypochonder, im schlimmsten Fall einfach nur wehleidig.

Eine Beratung beim Psychologen wäre mal ein guter Anfang.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit & Medizin, 7

Die Ursachen, Hilfe und Tipps gegen Hypochondrie findest Du hier.

http://www.psychic.de/angst-vor-krankheiten.php

Antwort
von oxygenium, 16

solche Hypochonder lieben ganz besonders die Ärzte.

Kommentar von SyNc1337 ,

Hilft auch nix 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community