Frage von DukeWellington, 42

Angst vor Hodentorsion?

Ich habe verdammt große Angst vor einer Hodentorsion. Noc dazu hat mir ein Arzt gesagt, dass mein einer sehr beweglich ist und daher ein erhöhtes Risiko besteht.

Kann mich irgendjemand beruhigen??

Antwort
von JasonSchmid2000, 33

Hey, kenne das Problem.

Solange du keine extremen Schmerzen länger als 2 std spürtst, musst du keine Angst haben.

Und warum hat dein Arzt dir dann keine OP empfohlen? Ist eine kleine und unkomplizierte OP, bei der die Hoden innen am Hodensack befestigt werden. Frag bei ihm nochmal nach.

Antwort
von Xandoo94, 26

Tja kann jedem passieren aber du merkst das schon eine hodentorsion sind die stärksten schmerzen die man haben kann nämlich die von absterbendem Gewebe sogenannter vernichtender Schmerz dann ist sofort notäztliche Versorgung angesagt

Antwort
von hoermirzu, 39

Mach Dich doch mit solchen Gedanken nicht verrückt!

Kommentar von DukeWellington ,

Kann das jetzt nicht mehr ändern. 

Kommentar von hoermirzu ,

Denk an Schumacher, der sich jahrelang in höchste Gefahr begeben hatte und dann auf der Skipiste ...

Antwort
von TilidinCut30, 33

Klebe sie doch richtig fest! Ansonsten müssen die halt ab! ;-)

Antwort
von Secretstory2015, 42

Schaukel im Bett nicht so dolle mit den Mädels rum, dann passt das schon^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten