Angst vor einer Spielfigur- was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde mich der Angst stellen.... du kannst langsam anfangen die Figur als etwas "anderes" zu sehen, damit er nicht mehr so unheimlich aussieht (Bildbeispiel)

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher kommt diese Angst? Darüber musst du dir klar werden.

Ich zum Beispiel kann das nicht wirklich nachvollziehen. Für mich war der werte Herr bisher zwar ein wenig verrückt, aber niemand, vor dem man Angst haben müsste. Gab es eine bestimmte Szene, die für deine Angst gesorgt hat?

Wenn ja, dann analysiere sie. Wodurch entstand die Angst?

Und anschließend: Was kann ich dagegen tun?

Zuerst ist es wichtig, dass du dir darüber klar wirst: Es ist nur ein Spiel. Ghirahim existiert nicht wirklich. Egal was du fürchtest, das passieren könnte, es wird nicht passieren.

Wenn deine Angst allerdings noch weiter so extrem anhält, solltest du professionelle Hilfe suchen. Das klingt etwas hart, aber so wie du deine Angst beschreibst, könnte sie ein schwerwiegendes psychisches Problem sein (wenn es sich nicht von selbst legt). Besser also, rechtzeitig Hilfe aufsuchen.

Und damit meine ich nicht gutefrage. Wir sind zwar eine nette, hilfsbereite Community, aber wir können keine Psychologen ersetzen. Wenn es bei dir brennt, schreibst du schließlich auch keine Nachricht an gutefrage, nicht wahr? Behalte das immer im Hinterkopf.

Wir helfen gerne, aber wir stoßen sehr schnell an unsere Grenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?