Frage von einsamerWolf2, 46

Angst vor einer Mathe Klausur?

Wir bekommen heute eine Mathe Klausur zurück und ich habe doch ganz schöne Angst, obwohl ivh gut gelernt habe und viel wusste. Wie geht ihr mit dieser Angst um? Was macht ihr dagegen??

Antwort
von GanMar, 33

Wenn ich so an meine Schulzeit zurück denke: Ich hatte zumeist Angst oder ein schlechtes Gefühl vor und während der Arbeit. Wenn ich sie abgegeben hatte, dann war sie mir eigentlich egal, denn dann konnte ich ja nichts mehr ändern.

Antwort
von MrAnderson39, 24

Ich lächle vor mich hin und erwarte immer das schlechteste. Auf die Weise ist die Enttäuschung am Ende erträglicher. Das mache ich nur nach den Tests, denn Davor denke ich genau das Gegenteil.

Das unten sind nicht meine Wörter, hab sie nur übersetzt. 

Wenn es ein Problem gibt, welches du Lösen kannst, dann mach dir keine Sorgen.

Wenn es ein Problem gibt, welches du nicht lösen kannst, was bringt es sich  dann Sorgen zu machen?

Antwort
von Wuestenamazone, 25

Nichts. Abwarten was rauskommt mehr kannst du eh nicht mehr tun

Antwort
von xXNikolasXx, 37

Denk über etwas anderes nach bewege dich weg davon in so einer Situation muss ich sagen hilft Pc spielen enorm oder Sportmachen denn du vergisst diese Klausur :)

Antwort
von d999j, 24

Wenn du gut gelernt hast wird es wohl nicht so schlecht werden.
Und falls doch kannst du jetzt nichts mehr dran ändern.
Ich weiß nicht ob dir das hilft, aber Kopf hoch!

Antwort
von KleweKira, 13

Jetzt kannst du es ja eh nicht mehr ändern, also würde ich mir gar nicht so große Gedanken mehr machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten