Frage von krispinchen, 39

Angst vor einem Blackout?

hallo :) ich schreibe morgen meine erste Abi Klausur und bin total aufgeregt. Ich bin zwar gut vorbereitet, doch man muss im LK einfach so viele komplizierte Wörter kennen und sich alles merken, dass ich Angst habe einen Blackout zu bekommen oder alles über Nacht zu vergessen. Wie kann man am besten abschalten, Ruhe bewahren? LG

Antwort
von fredy1410, 12

Entspannen
Klingt einfacher als gesagt aber sich rein steigern bringt auch nichts. Denk daran das sie Klausuren nicht schwerer sind als die bis jetzigen schließlich ist es zentral.
Ich schreibe morgen auf und wünsch dir ganz viel Glück ! Wir packen das

Antwort
von TheUnknownApple, 20

Entspann dich im Bett oder wo auch immer du es gemütlich findest und höre deine Lieblingsmusik.

Du hast ja geschrieben, du weißt schon ziemlich alles und das ist Grund genug, dir vorerst keine Sorgen mehr zu machen, du kannst ja am nächsten Tag in der Früh noch einmal die Sachen anschauen, bei denen du dir noch nicht zu 100% sicher bist.

Einfach die Ruhe bewahren und voll und ganz an dich selbst glauben. Sei in der Klausur derselben Ansicht und das wird von alleine gehen. 

Denke am besten gar nicht an einen Blackout oder sonstiges.

Du machst das und das musst du dir immer in Gedanken bewahren. Trinke am Tag davor viel und ausreichend, denke an positive Dinge.

Am Tag davor ein paar Tassen Tee trinken.

Vielleicht hilft es dir auch in der Früh Kaffee zu trinken. Kaffee macht dich einen Ticken wacher und dann solltest du auf alles vorbereitet sein.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

Mit freundlichen Grüßen,

TheUnknownApple

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community